Mittwoch, 18. April 2018

[Taschenliebe] Die 10 Taschen, die ich mir (vielleicht oder auch nicht) als Nächstes zulegen werde

[Werbung / unbezahlte Markennennung]
Für meinen letzten minimalst selbstkritischen Taschensuchti-Post habe ich von Euch ja soviel Nachsicht geerntet, dass ich direkt mal noch meine aktuelle Taschen-Wunschliste hinterherschieben muss. Ich habe ja schon geschrieben, dass ich Euch aus dem Stehgreif 10 Taschen nennen könnte, die ich unbedingt noch haben muss, und das hier sind sie.

In Stein gemauert ist diese Liste aber nicht. Schließlich sind meine Wünsche alles andere als bescheiden, für 7 von 10 Taschen sind vierstellige Summen einzuplanen und so stellt diese Collage eher einen 5-Jahres-Plan dar als eine Weihnachtswunschliste. Deswegen rechne ich fest damit, dass die eine oder andere Tasche entweder ausverkauft sein wird, bis ich mir die entsprechende Summe erspart habe, oder sich in der Zwischenzeit andere neu designte Modelle in mein Herz drängen werden. Würde ich aber in dieser Sekunde plötzlich unfassbar reich, müssten diese Taschen als Erstes in meinen Schrank einziehen:




1. Hermes Kelly Bag: Mein heiliger Gral der Taschen, der zukünftige Höhepunkt meiner Sammlung! Ich gucke schon immer mal wieder auf einschlägigen Secondhandplattformen, aber momentan passen höchstens Taschen in mein Budget, die schon sehr sehr sehr vintage sind... der beste Ehemann von allen bezeichnet sie ganz uncharmant als "verranzte Werkzeugkoffer" o.O Vielleicht nach einer halbjährigen Shoppingdiät?

2. Dolce&Gabbana Lucia Bag: Wahrscheinlich mein nächster Sparplan, sollte dieses Modell nicht plötzlich ausverkauft sein. Eine Lucia Bag stand schon einmal auf meiner Wunschliste, wurde dann aber gestrichen, weil mir die Miniversion offline nicht ganz so gut gefallen hat wie erwartet. Etwas größer und mit Rosenmuster kommen wir dann vielleicht endlich zusammen...

3. Valentino Rockstud Minaudiere: Ist sie nicht hübsch?! Und fürchterlich unpraktisch dazu, ich argwöhne stark, dass nicht einmal mein Smartphone reinpassen würde... aber was soll´s, ich bin verliebt!

4. Dior Addict WOC: Das kleine kirschrote Wallet On Chain habe ich mir in Frankfurt schon einmal zeigen lassen und fand es wirklich schön, gerade die hübsche Farbe in Kombination mit dem gesteppten Leder... Meine Chanel 2.55 habe ich letztens in Kirschrot entdeckt und war kurzzeitig stark in Versuchung, sie noch einmal auf die Wunschliste zu setzen. Mit dem WOC würde ich also nicht nur die Dior-Lücke in meiner Sammlung schließen, sondern mich auch von der Dummheit abhalten, mir dieselbe Tasche ein zweites Mal zuzulegen.

5. Sophia Webster Clara Poppyseed Clutch: Dieser Tasche jammere ich schon seit anderthalb Jahren hinterher. Was Ihr hier schlecht erkennen könnt, ist, dass die Clutch komplett von vielen kleinen Perlen und Kristallen übersäht ist, der reinste Kamera-Augenschmaus! Ich habe damals kurz vor meinem 2. Staatsexamen ein einzelnes Exemplar auf einer Secondhand-Platform entdeckt, war direkt begeistert und wollte nur ein paar Tage warten, um sie mir nach meinen Prüfungen als Belohnung zu gönnen. Ihr ahnt es schon, sie war bis dahin natürlich ausverkauft >.< Seitdem suche ich fast täglich nach ihr und beiße mir jedes Mal in den Hintern, dass ich damals nicht direkt zugeschlagen habe. Den Fehler mache ich nicht nochmal!

6. Chanel Gabrielle Bag: Wenn ich mir irgendwann eine zweite Chanel-Tasche zulegen wollte, müsste es die Gabrielle sein. Allerdings schiebe ich diesen Wunsch mal ganz nach hinten, bis Chanel von der Unsitte abkommt, zweifarbige Hardware in die Schultergurte einzubauen.

7. Kate Spade Mouse Bag: Nicht die Tasche, die ich möchte, und zudem ausverkauft, aber ich brauchte etwas als Platzhalter: Die Kate Spade Novelty Bags habe ich ja schon seit Ewigkeiten unter Beobachtung, die sind einfach zu süss... von Cupcake über Gürteltier zu T-Rex lässt sich da ja alles finden. Ich möchte aber nicht einfach irgendeine Tasche, die ich witzig finde und dann nur hier und da trage, sondern ich warte auf eine Form, die wirklich zu mir passt. Wenn ich mir etwas wünschen dürfte, fände ich eine Geige ganz toll oder vielleicht einen Fuchs.

8. Louis Vuitton Watercolor Speedy: Noch eine Stellvertreter-Tasche: Früher oder später muss noch eine fünfte Louis-Vuitton-Tasche bei mir einziehen, denn ich wünsche mir für meine Sammlung noch ein limitiertes Exemplar aus einer Künstlerkooperation. Von allen bisherigen LEs hat mir das Watercolor-Muster immer am besten gefallen, daran wird sich eine zukünftige Tasche also messen müssen.

9. Chloe Faye Mini: Ich bin ja wirklich kein großer Fan von Chloé, trotz des Hypes um diese Marke und ihre Taschenkinder Drew, Marcie und Faye... ich persönlich finde ja, dass Chloé seit der Elsie nichts Hübsches mehr hervorgebracht hat. Mit einer Ausnahme: Die Mini-Version der Faye hat irgendwie was. Die Proportionen sind ausgewogener als bei den größeren Modellen und mit dem Schultergurt, der an dem großen Ring hängt, schmiegt sie sich beim Tragen schön an den Körper. Da könnte ich glatt in Versuchung kommen... am besten gefällt mir dieser tiefdunkle Pflaumenton. Er trägt übrigens den Namen "Intense Violine". Mit solchen Details kriegt man mich einfach ^_^

10. Gucci Padlock Bag: Auch bei Gucci finde ich eher selten ein Teil, das mir halbwegs gefällt, und noch seltener eine Tasche. Die perlenverzierte Padlock Bag würde aber ganz gut in meine Sammlung passen.

Da habt Ihr also meinen ganzen Wahnsinn vor Euch ausgebreitet. Ich finde, es spricht sehr für die Liebe des besten Ehemanns von allen zu mir, dass er beim Anblick dieser Liste nur nachsichtig gegrinst hat. Bei dem Erstellen der Collage wurde ich aber von dem starken Gefühl verfolgt, irgendeine ganz wichtige Tasche vergessen zu haben... oder vielleicht zwei? Vermutlich fällt es mir wieder ein, sobald ich auf "Post veröffentlichen" klicke o.O

Welches Exemplar aus meiner Collage gefällt Euch am besten? Habt Ihr auch eine besondere Tasche auf Eurer Wunschliste?


Kommentare:

  1. Oh.. die Tasche mit dem Maua Design ist ja total niedlich. Genau mein Fall. Aber der Preis von über 200€ finde ich schon sehr hoch. Da bin ich viel zu geizig für ^^

    Alles liebe

    AntwortenLöschen
  2. Hach ja Taschenwünsche :)
    Meiner war eine Tiki Bar von Kate Spade :)). Eine Maus Tasche habe ich und einen Fingerring... Maus mit Käse.
    Wie wäre es mit BassJazz bag?
    https://www.shopbop.com/bass-shoulder-bag-kate-spade/vp/v=1/1577314233.htm
    oder die Fox clutch?
    https://www.shopbop.com/fox-clutch-kate-spade-new/vp/v=1/1508883779.htm
    Grins
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  3. Die Taschen sind alle toll und vor allem sehr außergewöhnlich!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Die Taschen 3 und 7 sind wirklich mal etwas anderes und ein absoluter Hingucker! Ich hätte gerne einen schwarzen Shopper, der nicht so riesig ist. Die Marke ist mir dabei egal!

    Lisa

    AntwortenLöschen
  5. Voll die Süssen Handtaschen 😍 so eine ähnliche von LV habe ich. 😍

    AntwortenLöschen
  6. Was sind das bitte für mega hammer Taschen?! Gerade auch Tasche 3 :O Wow! 5,7 & 10 sind aber auch toll. Na super.. jetzt habe ich mich auch in ein paar verliebt, dankee! :D

    sophiaston.de
    youtube.com/sekundenbruchteilee

    AntwortenLöschen

  7. Hallo meine Liebe,

    Ohhhhh so viele tolle Taschen !!! Die Chloe Tasche ist toll, ich habe mir grade auch eine größere Faye gekauft ;)

    Hab einen schönen Tag;)
    Liebe Grüße
    Isa
    www.label-love.eu

    AntwortenLöschen
  8. So viele schönen Taschen :) Die Chloe Faye Mini ist wirklich schön.
    Liebe Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
  9. WOOOW, das ist ja wirklich eine tolle auswahl! Als taschenbegeisterte person würde ich direkt alle nehmen haha :D Die mouse bag finde ich total süß und die gucci tasche ist natürlich auch ein highlight, aber leider unbezahlbar..

    Sandy GOLDEN SHIMMER

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Heloise,
    vielen Dank für die Eindrücke. Ich kenne mich mit Handtaschen nicht aus.
    Liebe Grüße
    Nancy :)
    OrangeCosmetics

    AntwortenLöschen
  11. Die kleine rote Dior Tasche gefällt mir so gut! Wirklich eine richtig schöne Auswahl, die du da getroffen hast. Ich kann davon im Moment nur träumen! :D

    Liebste Grüße,
    Carmen <3

    AntwortenLöschen
  12. Das sind wirklich ganz tolle Modelle, die blumige Tasche von D&G gefällt mir besonders gut!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  13. Bei solchen Posts fällt mir auf, dass ich was Taschen angeht echt so gar nicht Frau bin. ;) Da ist die Wunschliste quasi gar nicht existent! ^^

    AntwortenLöschen
  14. Alle a Traum! Ich finds ja klasse, dass Du auch bei Taschen so genau weißt, was Du willst. Mein Favorit auf Deiner Liste ist eindeutig die Dior-Addict - das würdest Du auf jeden Fall richtig machen, wenn Du Dir diese Tasche kaufst anstatt einer zweiten Chanel 2.55, nur diesmal in weinrot. Wünsch Dir von Herzen, dass all Deine Wünsche in Erfüllung gehen!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  15. Wunderbare Taschen, besonders Nummer 2 hat's mir angetan ♥

    AntwortenLöschen
  16. wirklich sehr schöne taschen! vor allem passen die farben perfekt zur warmen jahreszeit (:
    ganz liebe grüße♥

    http://laraloretta.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  17. Mir gefallt die Chloe Faye Mini Tasche. Aber ich würde nie soviel Geld für eine Tasche ausgeben...da investiere ich mein Geld lieber in etwas (für mich) sinnvolleres...aber hey...meine teuerste Tasche kostet auch nur 50 Euro.
    LG, Diana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar von Dir und schaue auch gerne bei Dir vorbei!

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest Du hier in meiner Datenschutzerklärung (Datenschutzerklärung) und in der Datenschutzerklärung von Google (Google Datenschutz).

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...