Mittwoch, 19. September 2018

[Outfit] Rosatöne & Reiseplanung

[Werbung / unbezahlte Markennennung]
Bilder - Alexander Kowalski Photography // Bearbeitung von mir
Noch anderthalb Wochen bis zu unserer Romreise! Ich bin schon besonders fleißig am Planen und Vorfreuen und zähle die Tage schon seit einer ganzen Weile. Natürlich freut man sich auf jeden Urlaub, aber dieser ist doch etwas Besonderes für uns. Es ist nämlich so, dass ich erst vor wenigen Jahren angefangen habe zu reisen (wenn man mal von Klassenfahrten u.ä. absieht), sodass ich noch relativ wenig von der Welt gesehen habe. Der beste Ehemann von allen hingegen ist ein sehr geübter Reisender. Darum ist er meistens, wenn wir zusammen verreisen, irgendwann schon einmal dort gewesen, gerne auch drei-, vier-, fünfmal... und deshalb kümmert der Beste sich normalerweise um die Buchung, sucht die Fluglinie und das Hotel aus und führt mich zu den schönsten Orten und Sehenswürdigkeiten. Ich bin dabei natürlich an den diversen Entscheidungen beteiligt, kann mich aber für vieles einfach auf ihn verlassen, weil ich weiß, so wie er das plant, wird es auf jeden Fall schön. Rom ist aber nicht nur geistige Heimat für mich als Lateinlehrerin, sondern auch die erste Stadt, in der ich schonmal war und er nicht. 

Darum legt der beste Ehemann von allen dieses Mal die Hände in der Schoß und ich darf alles alleine planen und bestimmen, vor Ort Ausflugsziele vorgeben, die schönsten Wege und die besten Restaurants finden... das wird mein Debüt als Reiseführer und ich will natürlich auf ganzer Linie überzeugen! Bis jetzt läuft es ganz gut, nur mehr als ein paar Brocken Italienisch zu lernen hat neben der neuen Schule leider nicht ganz geklappt... 

Und jetzt musste ich nach wochenlangem Warten und Tage-im-Kalender-Durchstreichen meine Vorfreude einmal kurz mit Euch teilen. Damit es hier noch etwas zum Gucken gibt, habe ich dazu ein paar Outfitbilder herausgesucht, die fast ein bißchen italienisch aussehen, zumindest wenn man ein Auge zukneift und ganz oft blinzelt ^_^

Top - Miss Selfridge // Rock - Orsay // Sonnenbrille - Prada // Schuhe - Zara // Tasche - Louis Vuitton Brea PM
So, und jetzt seid Ihr gefragt: Wart Ihr schonmal in Rom? Und wenn ja, habt Ihr ein paar Empfehlungen für mich, z.B. für gute Restaurants, die nicht zu touristisch überlaufen sind? Was sind Eure besten Tipps für die Urlaubsplanung? Wie orientiert Ihr Euch in einer fremden Stadt am besten, so ohne Handynavi? Ja, ich weiß, es gibt noch sowas wie Straßenkarten, aber man will sich doch nicht gleich als Touri outen... ^_^


Kommentare:

  1. Oh Du siehst soll aus Héloise, ich mag diese Farben zu Deinem roten Haar.
    Rom, mich hat es begeistert. Du bist Lateinlehrerin!?!!! Das habe ich bisher wohl überlesen. Latein... Schrecken meiner 9. und 10. Klasse! Wobei unser bärtiger alter Lateinlehrer schon sehr langweilig unterrichtete. Ich denke bei Dir wäre es mir kurzweiliger gewesen.
    Ähm ach so Rom... hach so schön. Wir haben uns gern treiben lassen muss ich zugeben.Klar die üblichen Verdächtigen haben wir schon abgeklappert. Gegessen wo es uns gefiel. Ich würde sofort wieder Tee trinken undKuchen essen in Babingtons Tea Room neben der spanischen Treppe. schön ruhig, Wahnsinn. Durch die via Magutta gehen, wie einst Audrey Hepburn in ein Herz und eine Krone..... Das Forum Romanum natürlich. Abends durch Trastevere streifen... hach wir haben viel und doch wenig gesehen. Ich wünsche Dir weiterhin schöne Vorfreude und eine tolle Zeit in Rom!
    Herzlichst Tina

    AntwortenLöschen
  2. Du siehst wunderschön aus meine Liebe das Oberteil und die Schuhe sind ein Traum - und genau meine Farben :-)).
    Ich finde es gut, dass dein Mann dich sozusagen dazu bringt mehr zu Reisen. Es gibt sooo viel in der Welt zu sehen und deswegen finde ich Reisen so wichtig. Nicht umsonst sagt man ja "die Welt ist wie ein Buch, wer nicht reist sieht nur 1 Seite". Auch tut es so gut, einfach mal woanders zu sein und den Alltag hinter sich zu lassen. Ich wünsche dir auf jeden Fall schon mal eine ganz tolle Reise :-*
    Liebe Grüße,
    Cindy ❤ www.fraeulein-cinderella.de

    AntwortenLöschen
  3. Was ein hübsches Outfit! :) Mir geht es ähnlich, mit dem 'richtigen' Reisen ging es bei mir auch erst mit 23 los... Wünsche euch eine tolle Reise! :)

    AntwortenLöschen
  4. Super Super Super eleganter Look...cheers!

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen!
    Meine letzte Reise nach Rom war vor etwa 3 Jahren in der 10.Klasse mit dem Lateinkurs. Unser Hotel war am Bahnhof Termini gelegen und ich finde die Gegend dort nicht wirklich empfehlenswert, ich würde es ein bisschen vergleichen mit der Bronx in NY, natürlich nicht so extrem, aber die Gegend anzuschauen lohnt sich nicht.
    Die besten Restaurants und auch Eiscafés waren in der Nähe des Petersdoms und um den Trevibrunnen herum. Auch an der spanischen Treppe gibts es ein paar nette Restaurants, aber ich kann leider keine genauen Namen nennen, da es ja schon etwas länger her ist.

    Mit dem Navi mache ich es so, dass ich mir bei GOogle Maps immer Offline Karten herunterlade und die dann nutze, um mich in der Stadt zu orientieren.

    Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen.
    Wenn du magst kannst du mal bei meinem Blog vorbeischauen, da geht es um meine Reise nach Thailand (im neuesten Post.)

    Liebe Grüße
    Celine von https://xsallyyx.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Hey, nein ich war noch nie in Rom, aber ehrlich gesagt ist das auch irgendwie keine Stadt die mich anzieht.
    Dein Outfit finde ich super!
    Liebe Grüße an dich!

    AntwortenLöschen
  7. Ich möchte auch echt gerne mal nach Rom! Weil wir so nah an Italien wohnen, haben wir halt oft Wochenendtrips in den Norden gemacht; aber den Süden kenne ich halt so gut wie gar nicht. Und gerade Rom reizt mich schon lange.
    Da kann man dir nur sehr viel Spaß wünschen!

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein schönes Outfit! Du siehst bezaubernd aus!

    AntwortenLöschen
  9. Wooow! You look stunning!

    https://elenabienvenido.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. So ein toller Look. Der Rock und das Oberteil sind einfach traumhaft
    Liebe Grüße Michelle von mishy-hoffmann

    AntwortenLöschen
  11. Ein sehr süßer Look! Die Tasche sieht ja super aus - ein richtiger Klassiker :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / Goldzeitblog

    AntwortenLöschen
  12. wunderschöner Look :),

    Liebe Grüße
    Priscilla

    AntwortenLöschen
  13. Die Schuhe! Oh Gott, ich bin verliebt in deine Schuhe.
    Wiedermal ein wunderbares Outfit, die Farbe des Oberteils steht dir ganz hervorragend. In Rom waren Christof und ich noch nie. Da es aber auf unserer Liste mit Reisezielen ganz oben steht (nicht zuletzt wegen meiner Flugangst), würden wir uns über einen kleinen Reisebericht freuen und sind gespannt, wie du dich als Reiseführerin schlägst ;)
    Grüße
    Nessa
    https://ichdupasst.blog

    AntwortenLöschen
  14. Hallu meine Liebe :)
    Ich war leider noch nie in Rom, aber diese Stadt würde
    mich auch sehr interessieren!
    Italien ist im ❤︎ ja sowieso meine Heimat und daher möchte ich Rom
    unbedingt auch mal besichtigen.
    Du musst also unbedingt erzählen wie es war!
    Tipps für die Urlaubsplanung habe ich jetzt direkt nicht, außer dass
    ich vorher Zuhause nochmal recherchiere ob es günstiger ist bestimmte Trips
    noch in Deutschland per Internet zu buchen, oder besser vor Ort.
    Das wird bestimmt spaßig wenn du ihm mal die Stadt zeigen bzw. näher bringen
    kannst.

    Ich wünsche euch einen wunderschönen Urlaub und hoffentlich
    tolles Wetter ☀︎
    Würde mich natürlich riesig freuen wenn du meinen Blog mal besuchen würdest, falls du Zeit hast.
    Ich habe jetzt erst neu gestartet und stehe noch ganz am Anfang.
    Freue mich also sehr über jeden neuen interessierten Leser :)

    Ganz Liebe Grüße ❤︎

    Sanja von https://made-by-sanja.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  15. Wie toll du aussiehst, ich liebe dein Outfit. Ich wünsche euch ganz viel Spaß in Rom! Ich war zwar noch nie dort, aber es ist bestimmt eine super schöne Stadt.

    Liebe Grüße
    Laura von Lauras Journal

    AntwortenLöschen
  16. Mach dir keine Sorgen, du wirst auf ganzer Linie überzeugen. In Rom war ich schon 2 Mal...vor 3 Wochen das letzte Mal. Tipps für Restaurants habe ich leider keine...ich war nur für ein Wochenende da...und da wurde gegessen wo frei war.
    Wie man sich orientiert? Ich hatte Google Maps (die kann man auch im Offline Modus benutzen). Und wenn man im Zentrum ist, dass sind eh überall Schilder wo sich was befindet. Oder einfach fragen.
    Ich wünsche euch viel Spaß in Rom.
    LG, Diana

    AntwortenLöschen
  17. Fein und schön! Super - ich mag weiche Farbtöne. :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar von Dir und schaue auch gerne bei Dir vorbei!

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest Du hier in meiner Datenschutzerklärung (Datenschutzerklärung) und in der Datenschutzerklärung von Google (Google Datenschutz).

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...