Freitag, 16. Februar 2018

[Outfit] All Black & Warum ich dieses Mal modetechnisch total daneben lag

Fotos - Alexander Kowalski Photography // Bearbeitung von mir
Diese Lackleggings sind der schlagende Beweis dafür, dass man nicht jeden Trend mitmachen sollte, nur weil er schön ist... und das dies eine Lektion ist, die man auch als geübter und stilsicherer Shopper ab und zu mal neu lernen muss. Meine Überlegungen beim Kauf der Lackhosen gingen ungefähr so: Ich trage im Winter am liebsten Lederleggings mit Rollkragenpullover. Ständig Lederleggings tragen ist aber auf Dauer ziemlich unkreativ. Also suchen wir uns doch eine kleine Variation für ein bißchen Abwechslung, z.B. Lackleggings. Nachvollziegbar, oder? Und das hat prinzipiell auch prima funktioniert! Nur hat sich leider schnell herausgestellt, dass Lackleggings wahnsinnig nervig zu tragen sind und zwar wegen der schrecklichen quietschenden Geräusche, die sie machen o.O So furchtbar! Das ist jetzt ausnahmsweise wirklich mal ein Trend, der sich nur für Frauen mit extremer Tigh Gap eignet... und vermutlich nicht mal für die, wenn sie nicht gerade breitbeinig wie Matrosen durch die Gegend schwanken wollen.

Darum habe ich diese Hosen bisher nur ein einziges Mal getragen und zwar zum Outfitshooting hier. Das passiert mir sonst nie. Üblicherweise shoote ich immer Kombinationen, die ich entweder schon getragen und für gut befunden habe oder zu nahen Anlässen tragen und vorher testen will. Von daher muss ich dieses Mal alle Segel strecken und rundheraus zugeben: Das war ein richtiger Fehlgriff. Mal ehrlich, mit Hand aufs Herz und ungekreuzten Fingern: Tragt Ihr die Dinger wirklich? So draußen im Alltag?

Mantel - Kokka // Pullover - Vero Moda // Lackleggings - H&M // Haarreif - Atmosphere // Schuhe - Catwalk // Tasche - Prada
So für Shootings sehen sie ja ganz cool aus, da muss ich sie aber auch nur 15 Minuten tragen und kann halbwegs über die Geräusche hinwegsehen hinweghören. Also hab ich hier für Euch ein letztes Outfit mit ihnen kombiniert, damit ich mir nicht ganz so blöd vorkomme, und dann werden sie ohne Gnade aussortiert. Man muss sich halt auch mal geschlagen geben können ^_^

Wie gefällt Euch das Outfit? Tragt Ihr Lackleggings und kommt Ihr damit zurecht? Welcher totale Fehlgriff ist Euch zuletzt passiert?


Kommentare:

  1. Auch wenn du kein großer Fan von der Lackleggings bist, finde ich, dass sie dir trotzdem sehr steht! Und ich liebe die süße Tasche!

    Liebste Grüße,
    Antonia
    http://www.antoniakoch.com

    AntwortenLöschen
  2. Ja, man sollte nicht jeden Trend mitmachen, weil einem auch nicht jeder Trend steht. da sollte man bei seinem Stil bleiben :-*

    AntwortenLöschen
  3. Die Hose sieht eigentlich echt gut aus aber das ist natürlich echt nervig, wenn es die ganze Zeit quietscht.
    Liebe Grüße
    Luisa von http://www.allaboutluisa.com/

    AntwortenLöschen
  4. Ahhh ich liebe die Hose!
    Leider habe ich zu kurze Beine ;)
    Aber diese Kombi steht dir so gut.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  5. Klasse sieht es aus Héloise, aber ich kann das nachvollziehen. Wohlfühlen geht anders.
    Ich könnte damit wohl gar nicht laufen :))
    Villeicht kannst Du sie verschenken?
    Liebe Grüße aus Thailand, Tina

    AntwortenLöschen
  6. Habe noch nie eine Lackleggins getragen, aber bei den Geräuschen muss das dann auch nicht sein glaube ich :-D. Kann dich aber auch verstehen, manchmal will man ja einfach mal was anderes. Vielleicht mal nach Leggins in Lackoptik schauen? Wäre zumindest eine Alternative vielleicht. :)
    Liebe Grüße, Cindy
    www.fraeulein-cinderella.de

    AntwortenLöschen
  7. I ordered yesterday a lacquer leggings! Haha, hope they fit!

    AntwortenLöschen
  8. Zumindest hast du ihr nochmal ein letztes Mal Auslauf gegönnt. Aber dort draußen gibt es bestimmt jemanden, der die Hose lieben wird!

    AntwortenLöschen
  9. Hey, ich muss gestehen, dass ich die nie tragen würde :P.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo meine Liebe,

    das ist ein cooler Look, ich mag die Lackleggings, die Tasche ist auch so schick- gefällt mir alles super gut :-* Ich habe noch keine Lackleggings und wollte mir auch noch eine kaufen, aber du hast recht mit der Beschreibung, dass sie beim Laufen quietscht...sie sieht richtig klasse aus, aber ich werde mir den Kauf doch nochmal überlegen;)

    Hab ein schönes Wochenende :-)
    Liebe Grüße
    Isa
    www.label-love.eu

    AntwortenLöschen
  11. Ja muss auch mal sein, sonst lässt man bei dm ja gerne mehr Geld als man bräuchte :D Die Ravioli sind echt super lecker, hab ich jetzt schon sicher 5x oder häufiger gehabt. Sättigen mich auch meist total, richtig gut =)

    Ein super cooler und außergewöhnlicher Look =)
    Ich bin eh nicht so diejenige die Trends nacheifert, hab meine eigenen Trends *lach*. Lack wäre aber auch nichts für mich, hab auch gar nicht die Figur dafür. Das mit dem Quietschen is natürlich nervig xD
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  12. Dieses Gefühl kann ich absolut nachvollziehen. Wie oft habe ich neue Modetrends geshoppt und dann nur einmal oder sogar gar nicht getragen. Also bist du da nicht die einzige, Lackleggings wären jetzt auch nicht unbedingt mein Fall! :D Trotzdem schöne Bilder!

    LG Gilda
    www.itsgilda.com

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Liebes,
    ich finde dein Outfit super. Schwarz geht doch immer :) Und endlich kann ich auch wieder deinen Blog öffnen. Hat ein paar Wochen nicht geklappt :(

    Liebst Linni
    www.linnisleben.de

    AntwortenLöschen
  14. Ich finde dein Outfit rockt! :D
    Ist auf jeden Fall mal etwas anderes, ich persönlich trage aber auch keine Lackleggins im Alltag.:)
    Seraphinalikesbeauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Wie schade das du die Leggings so nicht tragen kannst.
    Sie steht dir nämlich wahnsinnig gut und deine Kombination sieht wirklich super aus. :)
    Aber solche Fehlkäufe gehören leider dazu... auch in meinem Kleiderschrank gibt es ein paar davon zu finden. ;)

    Liebste Grüße Tamara
    FASHIONLADYLOVES

    AntwortenLöschen
  16. Hallo du Liebes,

    Nein, ich kann die leider nicht tragen, aber ich finde dir stehen diese Hose ganz grandios! Richtig super. Allerdings musste ich auch etwas schmunzeln, man fühlt sich so unwohl wenn man etwas trägt was einem nicht zusagt.

    Ganz viel Liebe,
    Katrin
    www.octobreinparis.de

    AntwortenLöschen
  17. Great post dear. ♥
    If you want you can check out my blog. Maybe we can follow each other and be great blogger friends. :)
    https://belyfashionadress.blogspot.ba/

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde deinen Look richtig cool!

    Bin total verliebt in deine Schuhe und deine Tasche! :)

    Liebe Grüße
    Elina

    http://www.beautyinspiration.de/

    AntwortenLöschen
  19. Hallo meine Liebe,

    ich finde diesen Beitrag klasse, solch einen Fehlkauf hatte ich auch schon und wahrscheinlich nicht nur einmal. :)
    Trotz alle dem finde ich, zumindest auf diesen Bildern, das der Look super ausschaut und dir das Ganze sehr gut steht.

    Das die Hose nervig ist, kann ich mir aber auch sehr gut vorstellen, trotzdem ein echtes Highlight und Hingucker diese Lack Hose. :)

    Liebe Grüße
    Bianca

    http://www.fashion-werk.de/

    AntwortenLöschen
  20. Das diese Lackhosen so Geräusche machen habe ich auch schon gehört :) Sonst hätt eich mir bestimmt auch schon welche zugelegt! Trotzdem ein toller Look!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  21. Wow, Schwarz steht dir unheimlich gut! Deine Haarfarbe wird so schön dadurch betont. Solltest du öfter tragen. :) Vielleicht hilft ja ein bisschen Öl oder Creme bei dem Lackhosen-Problem?

    Liebst
    Eve von www.eveblogazine.com

    AntwortenLöschen
  22. hey dear,
    this blog is a awesome,i really like your post,thank you so much dear for important details......

    https://www.lukhidiamond.com/LOOSE-DIAMONDS

    AntwortenLöschen
  23. deine haare sind soooo unfassbar schön! die farbe und die frisur, einfach TOP :) xx

    http://www.melinadulce.com/

    AntwortenLöschen
  24. Getragen habe ich sowas noch nie und werde ich nun wohl auch nicht mehr, denn ich hätte damit die gleichen Probleme wie du und würde die dann deswegen nicht tragen. Kann ich somit verstehen, dass das ein Fehlkauf war, auch wenn die auf den Fotos toll aussieht.

    Puh mein letzter Fehlkauf ist echt schon etwas her, aber ich habe doch wirklich Schuhe zu Hause stehen die ich im Sale gekauft habe und die mir eigentlich gar nicht passen. Aber die waren so schön im Laden, dass ich dachte das gibt sich bestimmt und funktioniert schon irgendwie. Jetzt gehören sie meiner Mum, sodass sie hier zum Glück nicht nur rumstehen, denn sonst hätte ich sie auch aussortiert.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    The Walking Dead muss ich auch noch nachholen, aber habe da gerade auch keine Lust. Irgendwie spricht es mich nicht mehr so an, zumindest nicht im Moment. Wie fandest du denn staffel Zwei? Die fand ich ja leider etwas schwächer, aber jetzt geht ja nächste Woche die dritte los und ich hoffe, dass die dann wieder genauso gut wie die erste Staffel ist.

    Bei The Bold Type wünsche ich dir natürlich auch ganz viel Spaß und hoffe, dass die Serie wieder deinen Geschmack trifft. Ich finde sie wie gesagt super.

    AntwortenLöschen
  25. Beautiful outfit I love total black look and your coat is great also the bag is so cute :)
    www.ivanasworld.com

    AntwortenLöschen
  26. Ich habe auch schon hin- und herüberlegt, ob ich mich denn jemals trauen würde, Lackleder im Alltag zu tragen, bin aber zu dem Entschluss gekommen, dass es mir doch zu gewagt wäre. Wenn ich mir jetzt auch noch das Geräusch dazu vorstelle, muss das echt nervig sein. :D

    Lederröcke und Lederhosen mag ich hingegen super gerne und trage sie richtig oft! Das hat zwar auch etwas leicht Verruchtes an sich, wirkt aber immer noch züchtiger im Vergleich zu Lackleder, wie ich finde. :D

    Für ein Fotoshooting könnte ich es mir aber vielleicht doch ganz gut vorstellen! :)

    Ganz liebe Grüße
    Irina von Nice & Beautiful

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar von Dir und schaue auch gerne bei Dir vorbei!

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest Du hier in meiner Datenschutzerklärung (Datenschutzerklärung) und in der Datenschutzerklärung von Google (Google Datenschutz).

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...