Shopping

Montag, 20. November 2017

[Outfit] Der Irrfahrt zweiter Teil

Bilder - Kary JO´s Photography // Bearbeitung von mir
Ein letztes Herbstoutfit habe ich heute noch für Euch und dazu eine kleine Story: Hier hatte ich Euch von unserer Shootinglocationentdeckung in Frankreich erzählt und welche Odyssee ich unternehmen musste, um dorthin zu gelangen - dieses Mal war´s fast noch lustiger. Als relativ frische Fahrerin verlasse ich mich beim Wegefinden ja gerne mal aufs Navi. Nur bei Auslandsfahrten nutzt mir das nichts, mein Auto hat nämlich keine Frankreichkarte installiert. Beim letzten Mal hatte mir der beste Ehemann von allen zufällig seinen Wagen geliehen und ich hätte ihn natürlich jetzt wieder darum bitten können. Aber er fährt mein Auto nicht so gerne und irgendwie dachte ich mir, ich müsste es doch jetzt auch mal ohne Navi schaffen. Auf dem Hinweg über die Dörfer wollte ich sowieso nochmal meiner Fotografin hinterherfahren und beim letzten Mal war die Autobahn auf dem Rückweg ziemlich schnell zu erreichen, also hätte ich eigentlich nur großen Straßen bis zu einem Schild Richtung Autobahn folgen müssen, nicht so schwer, oder? Schließlich habe ich auch auf Kreta alles gefunden und das in dem Verkehr und mit griechischen Schildern! Und überhaupt musste ich ja eigentlich nur Deutschland erreichen! Deutschland ist ziemlich groß und sollte schwer zu verfehlen sein... da kann doch nicht so viel schiefgehen?!

Tja, doch. Die Autobahn war nämlich gesperrt, also ging nur der gewundene Weg zurück über die Dörfer. Aber meine Fotografin meinte: "Kein Problem, du fährst mir einfach nochmal hinterher! Irgendwann geb ich dir Bescheid, da fahre ich dann nach rechts und du nach links, das ist dann schon alles!" Also gut, Fotos geschossen, zurück ins Auto gesetzt und ab ging´s über die Landstraße. Etwa den halben Weg zurück zur Grenze hatten wir geschafft, da öffnete sie das Autofenster für eine Handbewegung, die (wie ich nachher erfahren habe) nur bedeuten sollte: "Guck mal, ein Märchenschloss!", die ich aber natürlich interpretiert habe als "Jetzt musst du links!" Und keine fünf Minuten später saß ich mitten im französischen Nirgendwo fest.

Stellt Euch vor: ein kleines Dorf (ca. 10 Häuser und 5 Kühe) mit drei Ausgängen, die alle auf ungeteerte Feldwege führten. Mittlerweile war es ziemlich dunkel geworden, die Straße war menschenleer und mein Internet funktionierte nicht. Hier wäre es vielleicht noch wichtig zu erwähnen, dass ich in der Schule Latein und Altgriechisch gewählt hatte und bis heute noch kaum ein Wort Französisch spreche. Also insgesamt eine wunderbare Gelegenheit für einen kleinen Nervenzusammenbruch! 

Irgendwann habe ich das Auto abgestellt und mir überlegt: Jetzt fängst du entweder an zu heulen, rufst den Besten an und lässt dich retten, oder du reißt dich zusammen und findest irgendwie selbst eine Lösung. Und tatsächlich habe ich mich wie eine starke Frau souverän selbst gerettet! Damit meine ich: Ich habe einer netten französischen Familie so lange verlegen durchs Küchenfenster zugewinkt, bis sie sich meiner erbarmt und mir den richtigen der Feldwege gezeigt haben, auf dem ich dann so lange herumgeholpert bin, bis sich das Navi wieder eingeschaltet hat xD

Militaryblazer - Zara // Camisoletop - H&M // Spitzenbustier - Asos // Ledershorts - H&M // Schal - Mango // Tasche - Comtesse // Schuhe - Tory Burch
Aber was soll´s, da hab ich immerhin mal was von der Welt gesehen! Und jetzt habe ich schon wieder vergessen, was zum Outfit zu erzählen... eigentlich wollte ich nur nochmal einen Blazer tragen, bevor man nicht mehr ohne Wintermantel nach draußen kann. Mit dem riesigen kuscheligen Schal ging das auch ganz gut, nur sieht man so ziemlich wenig von dem hübschen Spitzenbustier, mit dem ich das Camisoletop aufpeppen wollte. Muss ich im nächsten Frühling halt nochmal probieren ^_^


Kommentare:

  1. Ich liebe alle deine Outfits und diese Hotpants sind mega sexy 😍❤️

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heloise,
    wirklich ein sehr schönes Outfit. Ich bin Fan von deinen Schuhe. Deine Haarfarbe lässt deine Looks immer wieder zu etwas besonderem werden...
    Liebst
    http://www.instylequeen.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ein hübscher Look. Mir wäre darin nur etwas kalt.
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

    AntwortenLöschen
  4. Ein schöner Look! Pumps und Blazer sind ja richtig toll :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann dich nur zu gut verstehen! Wir sind vor ein paar Jahren mal nach Prag gefahren und haben gar nicht bemerkt, dass unser Navi gar keine Karte für den "Ostblock" installiert hat. Das hätte uns dann auch echt zu einem Prag bei Passau gefahren... Zum Glück viel uns das schnell auf! Dort angekommen haben wir aber festgestellt wie schwer es doch in einem fremden Land ohne Navi sein kann. Vor allem wenn die Straßenschilder alle aus unaussprechlichen Buchstabenkolonnen bestehen...

    AntwortenLöschen
  6. Du siehst toll aus Héloise. Der Schal ist toll und da ist ja auch die süße kleine Kette. Ach was ich mag alles, was Du trägst :)
    Aber wiedo fährst Du zum shooten in die Walachei ähm Fronkreisch? Du bist so ein Hingucker, egal wo Du shootest :)
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  7. Wow, du siehst ganz toll aus. Vor allem deine Haare finde ich richtig schön! Und eine tolle Geschichte :-))

    Liebst
    ♘ www.sugarpopfashion.com ♘

    AntwortenLöschen
  8. Ohje da wäre ich aber auch in Panik ausgebrochen und hätte das wohl nicht so souverän gemeistert. Aber gut dass dir die Familie weitergeholfen hat ;). Ich bin mir sicher, dass das mittlerweile schon wieder eine lustige Anekdote ist, die man gerne erzählt. Aber genau aus dem Grund fahre ich Menschen auch ungern hinterher, weil ich immer Angst habe sie zu verlieren oder falsch abzubiegen.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Dankeschön für das liebe Kompliment <3. Mit Hannibal müsste ich mal weiter machen, denn mir fehlen noch Staffel Zwei und Drei.

    Bei Robb Stark war ich leider schon gespoilert, da ich immer auf die Free-TV Ausstrahlung warte und wusste somit schon das mich die "Red Wedding" erwartet, deshalb war es nicht ganz so schockierend, aber Neds Tod war für mich komplett unerwartet und ganz ohne Vorwarnung. Deshalb ist der bei mir einfach mehr hängen geblieben. Aber die Starks haben es schon schwer in der Serie ;).

    Ich bin leider noch gar nicht dazu gekommen reinzuschauen und peile das nun im Dezember an. Bin sehr gespannt, da ich ja ein großer Fan der englischen Geschichte bin.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Héloise,
    da bist Du nicht die einzige, für die es mitunter zur Herausforderung wird, heimzufinden. Mir ist das zuletzt im Winter auf einer Heimfahrt vom Ammersee so gegangen - und dabei sollte ich meine Heimatgegend wirklich kennen :) Ich finde, Du hast die Situation absolut bravourös gemeistert und Dein Outfit is wieder ein Traum! Du hast einfach alles wunderbar kombiniert und ich freu mich schon darauf, bei nächster Gelegenheit vom Spitzenbustier mehr zu sehen!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  10. Ohje, ich wäre wohl komplett verzweifelt und hätte heulend im Auto gesessen, bis mich jemand findet. Ich habe schon hier in der Umgebung oft Probleme mich zurechtzufinden und im Ausland wäre ich wahrscheinlich total verloren.

    Und dein Outfit sieht mal wieder super aus! Besonders der Schal hat es mir total angetan :)

    Liebe Grüße,
    Jana von Bezaubernde Nana

    AntwortenLöschen
  11. Tolles Outift!
    Solche Dörfer kenne ich, bin selbst in so einem groß geworden. Da kann man sich schnell wundern wo man hier gelandet ist :D

    liebe Grüße,

    Naine von justfleur.de

    AntwortenLöschen
  12. ohje da hast du ja einiges erlebt :(
    liebe grüße, feli von www.felinipralini.de

    AntwortenLöschen
  13. Wow du siehst wie immer zauberhaft aus!
    Ich mag deinen Stil total gerne :)
    Vor allem die Kette ist ein Traum!

    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön. Du kannst eine Hotpants echt super tragen mit deiner hübschen Figur. Liebst http://zuckerbrotliebe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Beautiful scarf :)
    www.ivanasworld.com

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...