Shopping

Dienstag, 22. August 2017

[Lookbook] Marchesa Resort Collection 2018


Eben habe ich die Bilder zur neuen Marchesa Resort Collection 2018 entdeckt und ich muss sie Euch einfach zeigen, weil ich mich prompt mal wieder in jedes einzelne Kleid verliebt habe. Ich behalte die Kollektionen immer im Auge und fange bei jeder neuen an zu schmachten und sehnsüchtig zu seufzen. Meine Lieblingsabendkleidermarke wurde 2004 von Keren Craig und Georgina Chapman gegründet und nach der exzentrischen italienischen Muse Marchesa Luisa Casati benannt. Ich liebe Marchesa-Kleider so sehr, weil sie auf einzigartige Weise italienische Opulenz mit femininer Eleganz verbinden. Vor allem aber sind die Kleider unglaublich detailreich, filigran und aufwendig gearbeitet. Die Designerinnen bringen es locker fertig, Spitze und Stickereien und Tüll und Gold und Perlen und Pailletten und Blumenranken auf ein Kleid draufzuknallen, ohne dass es völlig übertrieben aussieht. Leider wird der Besitz eines solchen Abendkleides für mich wohl immer ein Traum bleiben, denn mit einer 5-stelligen Summe müsste man da schon rechnen. Aber ich könnte mich wohl sowieso nicht für eines entscheiden...

Hier erstmal etwas zu den Designerinnen, mittels Copy&Paste geklaut, faul wie ich  nunmal bin (aber wer liest sowas schließlich schon, wenn nur ein kleines Scrollen später die hübschesten Kleider auf einen warten?! ^_^):

"British born Georgina Chapman and Keren Craig have built a fashion empire defined by elegant eveningwear and one of a kind couture designs. The duo met at Chelsea College of Art and Design in London. Georgina’s draping and design expertise paired with Keren’s textile creations resulted in a business partnership and the establishment of Marchesa in 2004. With the extravagant and eccentric fashion icon and Italian heiress as their muse, Georgina and Kerens beautifully crafted runway collections and accessories line fuse exquisite detailing with supreme femininity. Coveted not only by celebrities, but by women of all ages, Marchesa continues to be the centerpiece of iconic red carpet moments and high end fashion alike. Based in New York, the Marchesa collections are presently available world- wide. Now with the launch of their premiere fragrance, there is a new and enticing way to experience the luxury of Marchesa." (via)

Soviel zu den Formalitäten... jetzt macht Euch darauf gefasst, ganz fies angefixt zu werden, und dann können wir alle schön darüber jammern, warum die hübschesten Dinge immer so unerreichbar teuer sein müssen. Warum sollte ich schließlich auch alleine leiden, hm?!


Bilder via Marchesa.com
Na, habe ich zuviel versprochen? Übrigens haben alle Gossip Girl-Liebhaber unter Euch sich garantiert schon mindestens einmal in ein Marchesa-Kleid verliebt, die Marke hat nämlich so einige Kleider zu der Serie beigesteuert, unter anderem Blairs berüchtigtes Pfauenfeder-Promkleid... das tät ich zur Not ja auch nehmen, wenn ich schon keines von denen hier bekomme ^_^ 

Was sagt Ihr zu der Kollektion? Welches Kleid gefällt Euch am besten? Welcher Designer trifft einfach immer Euren Geschmack?


Kommentare:

  1. Wow das sind wirklich absolute Traumkleider!

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe die kreationen von marchesa aus jeder kollektion! das kleid mit dem tiefen ausschnitt in schwarz und den weitflächigen blumenapplikationen ist mein favorit! und natürlich das kleid in flieder und dunklem violett ganz vom anfang <3

    liebe grüße
    dahi
    kommt
    strangeness-and-charms.com

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja Marchesa... anbetungswürdige Kleider. Sehr nachvollziehbar dass Du verliebt bist :)
    Noch besser als das Pfauenkleid gefällt mit Serena`s Kleid mit den Federn von Marchesa. Hach die Serie war klasse ;
    Einen wunderschönen Abend wünsche ich Dir, herzlichst Tina

    AntwortenLöschen
  4. Was für traumhaft schöne Kleider!
    Herzliche Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  5. Oh da hast du genau ins Schwarze getroffen Liebes! Ich liebe Marchesa und besonders die Philosophie hinter dem Couture-Haus. Dein Lieblingskleid ist auf jeden Fall atemberaubend und auch der Rest der Kollektion ist wunderschön. Die Lila-Töne gefallen mir besonders gut :)
    xx, Carmen von CARMITIVE – jetzt mit neuem Design und mehr Features!
    http://carmitive.com

    AntwortenLöschen
  6. OMG! Ich kann es ganz gut nachvollziehen wieso du so begeistert bist und dies mit uns teilen musstest. Mir ist die Kindlade runter gefallen. Das ist einfach WOW :)

    AntwortenLöschen
  7. Wow die Klrider sind atemberaubend schön
    http://carrieslifestyle.com

    AntwortenLöschen
  8. Wow, da sind ja einige unglaublich tolle Kleider dabei :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen
  9. Wow wow wow! What an amazing dresses! Different then most ,,regular,, ones!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Liebes,
    die Kollektion ist wirklich wunderschön. Ich kann mich gar nicht entscheiden, welches Kleid mir am besten gefällt!

    Liebst Linni
    www.linnisleben.de

    AntwortenLöschen
  11. wow, das sind echt wahnsinns schöne Teile aus der Kollektion - nur muss ich zugeben, dass ich kaum Anlass hätte, sie zu tragen.
    aber das Farbspiel zwischen nude und Bordeaux gefällt mir sehr und auch die kleinen floralen Details :)

    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram

    AntwortenLöschen
  12. That's cool. I like your blog. Go to my blog http://alamodenatine.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  13. so magic!!! = ))))


    i invite to me too


    www.live-style20.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. Ja ich habe auch eine Schwäche für solche Kleider und ja, ich schaue mir die auch gerne im Internet an und schmachte vor mich hin auch wenn ich sie mir nie leisten kann. Aber träumen kann man ja noch. Und selbst wenn ich sie mir leisten könnte, hätte ich auch keinen Anlass wo ich sie trägen könnte.

    Finde aber auch alle Kleider der absolute Traum und bin hin und weg. Sind halt echt Mädchenträume mit pastelligen Farben und schönen Spielereien.

    Ich liebe ja Zuhair Murad seine Kleider sind auch alle in pastelligen Tönen, mit Blumen und Stickereien übersäht und wirken wie aus einer anderen Zeit, weil sie für mich immer so einen leicht orientalischen Flair längst vergangener Tage haben.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Freut mich, dass ich dir damit so eine große Freude machen konnte :). Uih Dankeschön, ich hoffe du fandest den Podcast unterhaltsam?

    Das kann ich verstehen und überrascht mich jetzt auch, hatte gedacht dass das dann auch beendet wird. Oh okay, damit machst du mich nun doch neugierig. Ich persönlich finde es gar nicht so schlecht, wenn die Smoky Reihe aus nicht ganz so vielen Teilen besteht, denn Reihen sind doch immer sehr anstregend.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo meine Liebe;)

    Das sind wunderschöne Bilder. Ein Kleid ist schöner als das andere:)

    Ganz liebe Grüße
    Isa
    www.label-love.eu

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...