Shopping

Mittwoch, 29. März 2017

H&M Conscious Exclusive Collection 2017


Nein, das ist nicht mein Brautkleid, sondern das erste Vorschaubild der neuen H&M Conscious Exclusive Collection! Die erwarten wir nämlich auch dieses Jahr wieder für den 20. April und wie jedes Jahr mache ich dabei den gleichen Prozess durch:
  1. Anfang März fällt mir ein, dass es da ja diese eine Kollektion gibt und dass ich doch mal gucken könnte, ob schon Vorschaubilder zur Verfügung stehen.
  2. Ich finde keine und bin direkt doppelt so gespannt, was denn da dieses Jahr designt wird, weswegen ich den H&M Newsroom etwa 2x täglich aktualisieren muss.
  3. Ende März gibt es endlich die ersten Fotos und ich stelle gleich enttäuscht fest, dass die Kollektion auch dieses Jahr einfach nicht so toll ist wie die allererste von 2013.
  4. Trotzdem vergucke ich mich in ein Kleid und zwar treffsicher in das Allerteuerste (siehe oben >.<).
  5. Ich übe mich in Verzicht, da dieses Kleid für ein H&M-Teil definitiv zu viel kostet. Eventuell verlege ich mich stattdessen auf das Zweithübscheste.
  6. Ich beschließe, trotzdem etwas über die Kollektion zu posten, einfach, weil ich das doch jedes Jahr tue.
  7. Ich schreibe diesen Post und checke dabei 1000mal die einschlägigen Pressemitteilungen, weil ich mir einfach nicht merken kann, ob es jetzt "Conscious Exclusive Collection" oder nicht doch "Exclusive Conscious Collection" heißt.
  8. Ich appelliere an die H&M-Designer, doch wenigstens nächstes Jahr nochmal so eine tolle elegante Kollektion zu kreieren wie die von 2013 (bitte bitte mit Sahne drauf). 
  9. Ich verzichte letztlich auch auf das zweithübscheste Teil, weil mir am Release-Tag die zusammenbrechende H&M-Website und die raffgierigen Ebay-Weiterverkäufer zu sehr auf die Nerven gehen.
Für Beweise gerne hier gucken: die Kollektionen von 2013, 2014, 2015 und 2016. Und falls jemand von Euch mehr Durchhaltevermögen hat als ich oder einfach gern hübsche Bildchen guckt, habe ich hier noch ein paar Vorschaubilder für Euch:

Bilder via H&M Newsroom
Auch wenn diese Kollektion wieder nicht so elegant ausgefallen ist, wie ich mir das gewünscht hätte, die H&M Conscious Exclusive Collection ist vollständig aus nachhaltigen Materialien hergestellt und das ist doch mal unterstützenswert. Dieses Jahr wurde ein besonderer Stoff namens "Bionic" verwendet, der vollständig aus an Küsten angeschwemmtem Plastikmüll besteht, nichts für Polyester-Abstinente, aber ein interessantes Konzept. Außerdem fällt auf, dass die Kollektion dieses Jahr wesentlich größer ausgefallen ist. Schon allein die Damenkleider erscheinen mir zahlreicher und dazu gibt´s zusätzlich eine Auswahl für Herren und erstmalig eine Reihe besonders süsser Kleidchen für Kinder.

Was haltet Ihr denn von der Kollektion? Welches Teil gefällt Euch am besten? Stürzt Ihr Euch gerne bei Sonderkollektionen ins Getümmel? ^_^

Kommentare:

  1. Ich bin so gar nicht der Typ dafür mich für spezielle Kollektionen ins Getümmel zu werfen, aber ich finde einige Teile sehr hübsch :)
    Liebe Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
  2. so nice pics= DDD

    xoxo



    i invite to me too


    www.live-style20.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Die Jacke mit der Hose finde ich irgendwie mega cool, das hat irgendwie etwas :) Die Kleider sehen auch richtig toll aus.

    Das hält wirklich bombenfest, da verrutscht nix. War selber erstaunt :)
    Alles Liebe Sara <3

    AntwortenLöschen
  4. Good pictures, have a good day

    http://elegant-e.blogspot.com/
    https://www.instagram.com/elegant_e_blog/
    https://twitter.com/Elegant_e_blog

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ich bin ganz verliebt in diese schönen Kleider!

    Liebst,
    Andrea

    www.andysparkles.de


    AntwortenLöschen
  6. eine sehr schöne Kollektions-Vorstellung meine Liebe!
    ich habe selber ein Kleid aus der Concoius-Collection - ich glaube damals 2011 oder so ... die Qualität ist wirklich super!
    das florale Kleid hat es mir spontan angetan. so hübsch :)

    ❤ Tina
    http://liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

    AntwortenLöschen
  7. Wow unglaublich ich bin echt begeistert, das ist mal eine super Aktion !

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    AntwortenLöschen
  8. Wow das sind echt tolle Teile dabei. Davon wird garantiert was in meinen Schrank wandern!! :)
    Liebe Grüße
    Carmen von www.carmenschubert.com

    AntwortenLöschen
  9. Die Kollektion ist echt schön! So viele tolle Kleider. Ich bin wirklich begeistert. :-)
    Liebe Grüße Anna

    https://wwwannablogde.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. ich merke gerade, ich war schon viel zu lange nicht mehr bei H&M einkaufen. Wundervolle Kollektion.

    alles Liebe deine AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  11. Das bin ich wirklich manchmal :D Das Parfüm kam heute, direkt dran geschnuppert =) Werde darüber sicher nochmal kurz genauer berichten.

    Ein paar echt schöne Teile dabei, bin aber für alle zu füllig als dass ich darin nicht aussehen würde wie eine Presswurst xD
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  12. Wow! Was für tolle Sachen. :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen
  13. Mir gefällt ehrlich gesagt auch nur das Kleid auf dem ersten Bild und da das nicht unbedingt alltagstauglich ist, würde ich es mir deshalb nicht kaufen. Aber Schick ist es trotzdem. Der Rest ist ehrlich gesagt von den Schnitten nicht unbedingt so meines. Da weckt nichts in mir das Gefühl, dass ich das Teil unbedingt haben muss.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Ich schaffe es aber leider auch nicht so oft ins Kino. Liegt bei mir leider eher an dem längeren Anfahrtsweg. Die meisten Filme schaue ich auch auf Dvd, Netflix oder Amazon Prime nach.

    AntwortenLöschen
  14. Haha, ich musste wirklich lachen als ich deinen alljährlichen H&M conscious collection Prozess gelesen hab!! Sehr amüsant geschrieben. Bei mir ist es die studio-collection von H&M, die mich Jahr für Jahr berückt. Seit der vom Sommer 2016 bin ich immer wieder gespannt drauf und schaffe es, ein paar Teile zu ergattern. Die ebay-Wucherverkäufer sind da auch immer am Start! Neulich sah ich, dass dort ein Kleid aus der Kollektion für fast 400€ angeboten wurde...ähm-nein.

    schöne Grüße, Mirja von www.schmittstyle.de

    AntwortenLöschen
  15. Eine mega schöne Kollektion ♥ Das rosane, plissierte Kleid hat es mir ja besonders angetan!! :-)
    Liebst, Melina
    www.melinaalt.de

    AntwortenLöschen
  16. Wow, was für eine schöne Kollektion :) Bin echt begeistert von H&M *_*

    Übrigens danke für deinen Kommentar - habe dir auf meinem Blog geantwortet :)

    Liebe Grüße ♥
    Hang

    PS: Momentan kannst du auf meinem Blog eine Marc O'Polo Bettwäsche im Wert von 130€ gewinnen! Würde mich freuen, wenn du mitmachst :)
    http://www.hang-tmlss.de/2017/03/interior-room-details-giveaway.html

    AntwortenLöschen
  17. Wow sooo schöne Kleider gibt es bei H&M? *_*

    AntwortenLöschen
  18. Wow das ist ja wirklich eine schicke Kollektion.
    Der schwarze Hosenanzug ist ja wirklich sehr ausgefallen und edel.
    Da muss ich vielleicht doch zuschlagen.
    Hab ein schönes Wochenende
    Sassi

    AntwortenLöschen
  19. Oh Gott, ich würde mir das auch nie antun, mich so um ein Kleid zu reißen, viel zu stressig. Ich hätte ehrlich gesagt eh keinen Anlass, um so etwas zu tragen :D Aber die Materialien gefallen mir!

    Liebe Grüße,
    Malin |Spark&Bark

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Héloise

    Wow, die Kleinder sind so schön, wusste gar nicht, dass man bei H&M so tolle Sachen bekommt!

    Danke Dir fürs inspirieren!

    Hab einen schönen Samstag!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    AntwortenLöschen
  21. Very interesting post and wonderful photos!
    I'd be happy friendship blogs ♥
    Julia Shkvo

    AntwortenLöschen
  22. awesome review<3
    f4f? please let me know in my blog<3
    xx
    https://stargazershia.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  23. Lovely items :)

    http://shizasblog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  24. Beautiful collection :)
    www.ivanasworld.com

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...