Shopping

Sonntag, 5. Juli 2015

Creatio: Florale Prints & Sonnenuntergänge


Das Beste am Sommer ist eindeutig der Sommer-Sale (okay, und klimatisierte Cafés ^_^). Bisher halten sich meine Funde zwar in Grenzen (und damit meine Ausgaben - der Kontostand dankt =D), aber ich habe bei Asos dieses Bustierkleid entdeckt, das mich sofort durch den speziellen Stoff überzeugt hat. Ich bin ja immer auf der Suche nach besonderen Blumenmustern und das hier ist definitiv besonders - es besteht eigentlich aus mehreren Lagen von Mustern, grafischer Schwarz-Weiß-Print unter stark entsättigtem Blumenmuster unter fast fotografisch realistischen Blumenranken... wunderschön, aber sehr schwer einzufangen. Ich hätte nie gedacht, dass mir so ein Musterdurcheinander gefallen könnte, aber irgendwie wirkt es zusammen richtig gut. Und nachdem ich dem Ganzen jetzt mit Nadel und Faden zu Leibe gerückt bin, halten die Träger jetzt auch viel besser als auf den Fotos ^_^

Apropos Fotos, wie Euch vielleicht aufgefallen ist, bin ich in letzter Zeit vermehrt mit der Kamera nach draußen gegangen, um meine Outfits zu fotografieren. Der Grund dafür ist, dass mein Ankleidezimmer fotografischen Spielereien sehr enge Grenzen setzt. Durch die apricotfarbenen Wände herrscht darin ein sehr warmes gedämpftes Licht, das ich zwar unglaublich gemütlich finde, das aber für Fotos total unpraktisch ist, trotz zweier Softboxen. Ich habe Ewigkeiten gebraucht, um mit viel Experimentieren die spezifischen Kameraeinstellungen zu finden, die das Beste aus dem Licht herausholen, aber einmal gefunden war das Fotografieren für mich eine Sache bloßer Wiederholung - ich hatte das Gefühl, dass ich alles über Fotografie gelernt habe, was ich innerhalb meines Ankleidezimmers lernen kann (vermutlich nicht allzu viel). Draußen zu fotografieren zusammen mit meinem Lieblingsfotografen ist für mich zwar ein kleines Wagnis bezüglich meiner Bloganonymität, aber dafür auch viel interessanter... man denke nur an all die Kameraknöpfe, die ich jetzt tatsächlich auch mal verstellen darf! =D Bei diesen Bildern haben wir mit Sonnenuntergangslicht fotografiert und dabei gelernt, dass die Sonne viel schneller verschwindet als man glaubt. Außerdem haben wir mit der Schärfentiefe experimentiert, mit mehr oder weniger guten Ergebnissen... irgendwelche Tipps von den erfahreneren Fotografen unter Euch? ^_^

Kleid - Asos // Heels - Catwalk // Tasche - Galeries Lafayette Collection
Wie findet Ihr das Outfit? Momentan bin ich ja ganz wild auf besondere Kleider - ich werde mir was überlegen müssen, um hier nicht nur ein Sommerkleid nach dem nächsten zu zeigen, variatio delectat und so... Aber das ist auch einfach so wahnsinnig bequem bei den momentanen Temperaturen: wirf ein Teil über und lass es damit gut sein ^_^ Was tragt Ihr am liebsten bei dem heißen Wetter?

Aber haec omnia sunt vanitates,



Kommentare:

  1. Das Outfit ist echt toll und die Schuhe sind der Knaller!

    Ich finde die Fotos draußen super :-)

    Schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, schon wieder so ein schönes Kleid! In deinem Ankleiderzimmer würde ich gerne mal ein bisschen stöbern :D Ich habe nämlich auch ein Faible für besondere Kleider...
    Und die Bilder sind echt schön geworden. Draußen-Bilder von Outfits sind meiner Meinung nach immer schöner als Drinnen-Bilder. Obwohl ich das mit der Anonymität gut verstehen kann: Ich wollte anfangs auch nicht mein Gesicht zeigen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Gelungene Bilder und heißes Outfit!

    LG - Lenchen

    AntwortenLöschen
  4. Hey, das Outfit steht dir sehr gut :) Ein paar Fototipps (Ich fotografiere sehr gerne und auch schon länger)
    -an eine Stelle stellen ohne Gulli :D
    -einheitlicher Hintergrund: entweder nur Bäume oder nur Gebäude
    -Schärfentiefe hast du ja schon erwähnt, diese eventuell noch stärker einsetzen (Ich weiß ja nicht was für eine Kamera bzw was für ein Objektiv du hast)
    -das licht ist auch sehr schön, vielleicht kannst du damit noch etwas experimentieren. Z.B. mal versuchen, das Sonnenuntergangslicht als Gegenlicht von hinten zu verwenden. Da muss man sich aber günstig platzieren und es kann auch schnell nach hinten losgehen. Aber einen Versuch ist es wert :)
    Viel Spaß noch weiterhin beim ausprobieren!
    liebe Grüße, Maybrit von Kopfchaos

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid steht dir wirklich sehr gut!
    Ich habe leider gar keine Erfahrungen mit Kameras und mein Freund der als Fotograf dient leider auch nicht... Wir fotografieren immer im Automatikmodus.
    Sobald ich mehr Zeit habe möchte ich einen Kamerakurs machen, denn ich denke man kann da so viel rausholen.
    Aber trotzdem schon tolle Bilder :-)

    Liebst,
    Anita
    www.anischu.com

    AntwortenLöschen
  6. Sommer-Sale! Das ist in der Tat ein großer, großer Vorteil diese Jahreszeit. Habe auch einige Eroberungen gemacht.
    Das Kleid steht dir sehr gut, es passt finde ich sehr gut zu deinen Haaren!

    Liebe Grüße,
    Célina

    http://elvestidonegro.de

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleid ist wunderschön und steht dir ganz ausgezeichnet!
    Liebe Grüße, Mona von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  8. Das Kleid steht dir wirklich sehr gut :)

    sophias-fashion.de

    AntwortenLöschen
  9. Sehr Figurbetont, aber du kannst es tragen! ;)

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das Kleid schmeichelt deinen tollen Rundungen ja echt perfekt *_*
    Steht dir ausgesprochen gut! :)

    http://klnstdtgbrlll.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. das kleid sieht echt geil aus, gefällt mir richtig richtig gut! und ja, ich bin auch total auf dem kleid-trip, obwohl ich kein kleidermädchen bin. jeans an die macht, würd ich sagen. trotzdem habe ich mir ein kleid gekauft, ein weißes sommerkleid. das ist jetzt das einzige kleid in meinem schrank und, oh wunder, ich hatte es noch nie an :D

    AntwortenLöschen
  12. Wow das Kleid ist echt toll!! Und die Bilder sind auch Klasse.

    Und Tipps zm fotografieren? Die Bilder sind prima, aber der Gulli ist mir tatsächlich auch ins Auge gestochen. :-D

    AntwortenLöschen
  13. Das Kleid steht dir wirklich sehr gut.
    Liebst Michelle von beautifulfairy

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ein schönes Kleid.
    Liebe Grüße,
    Anne :)

    AntwortenLöschen
  15. Du hast unglaublich tolle Haare. Die Farbe steht dir sehr sehr gut :)
    Und das Kleid ist auch sehr passend dazu!

    Liebste Grüße von Helena:
    http://letsmakeanewtomorrow.blogspot.de

    P.S. Ich folg dir jetzt :)

    AntwortenLöschen
  16. Hey,hab grade deinen Blog entdeckt, gefällt mir sehr :)
    Vielleicht intressiert dich ja auch mein Blog http://eminevogue.blogspot.de/
    Schau doch einfach mal vorbei, hoffe es gefällt dir. ich freue mich über jeden Follower ♥

    http://eminevogue.blogspot.de/

    Viele liebe Grüße aus Köln
    Emine ♥

    AntwortenLöschen
  17. Ich finde das Kleid echt wunderschön.
    Ich habe deinen Blog durch blogzug entdeckt und ich finde die Gestaltung echt wunderschön. Du gibst dir wirklich Mühe.

    lg Kate
    www.the-little-day-dreamer.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  18. So in love with your dress!! Perfect for summer!

    http://www.cocobagsaleonline.com

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...