Shopping

Montag, 22. Juni 2015

Creatio: London Calling

Solangsam wird es ja Zeit, an die Ferienplanung zu denken und sich mögliche Reiseziele zu überlegen... und da ich ja bekanntermaßen kein großer Fan von "Sommer, Sonne, Strand" bin, habe ich diesmal eine Stadt im Sinn, bei der ich darauf hoffen kann, dass es dort ähnlich wundervoll grau und regnerisch ist wie hier momentan, und zwar London ^_^

Die typischen Touristen-Ziele ziehen mich dabei weniger an. Wenn ich von London spreche, denke ich zuallererst an das London viktorianischer Zeiten, bestaunt in zahlreichen meiner Lieblingfilme wie z.B. in "Das Bildnis des Dorian Gray" oder sämtlichen "Dracula"- und "Sherlock Holmes"-Adaptionen (daher würde ich auch entgegen des allgemeinen Hypes Rupert Everett Benedict Cumberbatch jederzeit vorziehen ^_^). Also wäre ein Besuch der Baker Street natürlich Pflicht, genau wie das akribische Durchforsten sämtlicher Vintage-Shops nach original viktorianischen Kleidern, damit ich darin dann wie Mina Harker in düsteren schwarzen Kutschen herumfahren kann =D Außerdem habe ich kürzlich erfahren, dass mein kurzer Ausflug ins Grundschullehramt demnächst beendet ist und ich nach den Ferien wieder zu meiner Philosophie zurückkehren darf. Da wäre es doch hübsch symbolisch, vor Amtsantritt dem guten Jeremy Bentham einen kleinen Besuch abzustatten - was es mit seinem Grab auf sich hat, kann man hier nachlesen =) Und wo wäre mein Fashionblogger-Ich besser aufgehoben als im Burberry Factory-Outlet (yay ^_^)?

Hier habe ich eine kleine Collage mit einem Outfit zusammengestellt, mit dem man sich in London doch ganz gut blicken lassen könnte: 

alles gefunden über Otto.de
Ich habe bei meinem Britischer-Landadel-inspirierten Outfit hier angefangen und versucht, dem Ganzen einen Hauch urbaner Modernität zu verpassen. Schwarz-Weiß-Bordeaux-Kombinationen gehören zu meinen absoluten Favoriten. Mit dem Barbour-Mantel habe ich eine typisch britische Marke und klassisches Tartan-Muster eingebracht, während die weiße Spitzenbluse eine kleine viktorianische Note hinzufügt. Und mit einem kleinen Blockabsatz kann ich tagelang auf den Beinen bleiben =)

Wie gefällt es Euch? Was verbindet Ihr mit London?

Aber haec omnia sunt vanitates,

Kommentare:

  1. Ooh du wirst London lieben! Es ist meine liebste Stadt und sie fasziniert mich so! Für dich müsste die Stadt auf jeden Fall DIE Stadt sein. Die Gebäude, das Flair, die Menschen. Lass dich faszinieren und spaziere abends an der Themse, kann ich nur empfehlen und dabei den Straßenmusikern zuhören. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich war leider noch nie in London, aber ich möchte sehr gerne in der nächsten Zeit dort mal hinreisen :)

    AntwortenLöschen
  3. Für mich ist London der Kontrast zwischen Altem und total modernen, das fasziniert mich einfach sehr. Ich bin total verliebt in London und möchte unbedingt noch einmal in diese wundervolle Stadt fahren. Ich war selbst erst im Mai in London, vielleicht hast Du ja mal Lust vorbei zu schauen.
    Liebste Grüße,
    Marina von Love & Fashion

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss zugeben das ich das erste mal in London nicht viel von der Stadt gesehen habe. Oder besser gesagt zu viel von der Stadt und zu wenig für mich :) Aber eine Freundin ist nun dort hin gezogen und ich liebe den Style den man dort so trägt!

    Liebe Grüße,
    Bambi

    www.xfunkelmaedchen.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe London auch, war erst einmal da, möcht aber unbedingt dieses Jahr nochmal dort hin!
    Die Schuhe sind der Hammer <3

    Liebst, Colli
    www.tobeyoutiful.com

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr schönes Outfit, das würde ich genau so auch tragen und nicht nur in London :-)

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Collage, nach London möchte ich auch gerne mal =)

    AntwortenLöschen
  8. Dein Blogdesign ist aber schön!
    London ist eine tolle Stadt, aber das Wetter ist auch im Sommer nicht sonderlich klasse. Dann lieber der Süden Englands.

    Liebe Grüße,
    Iza vom Reiseblog http://unsettled-destination.de/

    AntwortenLöschen
  9. Finde das Outfit großartig, besonders ein Regenmantel darf in England nie fehlen :)
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  10. Das Outfit ist wirklich wundervoll. Es gefällt mir richtig gut.
    Liebst Michelle von beautifulfairy

    AntwortenLöschen
  11. Huhu! :-)

    Tolle Collage - mal ganz anders und schön, dass du dich selbst auch eingebracht hast. Finde auch deine Beschreibung ganz wunderbar. Da drücke ich dir ganz doll die Daumen. Mein Vote hast du.:-)

    Ich war vor ein paar Jahren mal Anfang Dezember in London und es war schönes Wetter. :-D Eigentlich müsste ich da auch mal wieder hin, aber ich entdecke auch immer gerne neue Orte, weshalb ich bei dem Contest Ibiza ausgewählt habe. Vielleicht magst du ja mal vorbei schauen. :-)

    Viele liebe Grüße
    Janett von Blonde Schuhe

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...