Shopping

Sonntag, 29. März 2015

Creatio: Des Widerspenstigen (Kleides) Zähmung


Habt Ihr ungetragene Kleider in Eurem Schrank? Etwas, das Ihr gekauft, aber aus irgendeinem Grund nie verwendet habt? So eine richtige Schrankleiche? Ich ja eigentlich nicht... klar trage ich manches häufig und anderes muss länger auf seinen Einsatz warten, wie z. B. meine Opernkleider, und gelegentlich finde ich etwas neu Erworbenes so schön, dass ich auf einen besonderen Anlass warten will, um es zum ersten Mal anzuziehen. Aber im Großen und Ganzen probiere ich gerne und häufig alles einmal durch und wenn ich irgendetwas tatsächlich nicht tragen kann, fällt es mir selten besonders schwer, mich davon zu trennen. Allerdings gibt es eine Ausnahme: Mir ist beim Sichten der Bilder von der neuen H&M Conscious Exclusive Collection (einen Post tiefer) nämlich eingefallen, dass ich schon ein Kleid aus der Exclusive Collection von 2013 besitze, das ich tatsächlich noch nie getragen habe. 

Ich hatte mir nämlich damals neben dem puderfarbenen Cut-Out-Maxikleid auch noch das schwarze Etuikleid mit der weißen Stoffblüte ausgesucht, allerdings nur als zweiten Favoriten. Und nur das war noch verfügbar, als ich am ersten Verkaufstag nach dreistündigem Website Aktualisieren endlich mal zum Bestellvorgang gelangen konnte - eigentlich schon ein schlechtes Vorzeichen o.O Als das Kleid dann bei mir ankam, war ich nach dem ersten Anprobieren wenig begeistert: Der Schnitt saß seltsam, das Korsett fühlte sich etwas unangenehm an und irgendwie hatte ich mir nach den tollen Kampagnenfotos einfach mehr vorgestellt =/ Aber wo ich sonst mit den Schultern gezuckt und das Kleid weiterverschenkt oder -verkauft hätte, wollte ich mich nach all dem Stress nicht einfach so geschlagen geben, sondern habe es behalten, in der unbestimmten Absicht, es irgendwie mal noch hinzubiegen...

Fast zwei Jahre hing es dann in meinem Schrank, bis ich mich dann vor ein paar Tagen ein wenig in den weißen Trenchcoat aus der diesjährigen Kollektion verguckt habe. Es wäre doch nun wirklich ziemlich verschwenderisch und kaum zu rechtfertigen, mir ein neues Teil aus einer Exclusive Collection zuzulegen, während das alte noch ungetragen auf dem Kleiderbügel verstaubt. Also habe ich das Kleid noch einmal anprobiert und irgendwie fand ich es auf einmal gar nicht mal so schlecht... liegt vielleicht an den paar Kilos, die ich beim Herumhetzen in der Schule verloren habe =D Dazu noch ein paar kleine Abnäher und plötzlich gefiel es mir richtig gut, so gut sogar, dass ich es Freitagabend direkt zu einer Dichterlesung in Frankreich getragen habe, zum ersten Mal nach zwei langen Jahren =)


Damit wäre die Mission erfüllt, getragen ist getragen, also könnte ich mir doch jetzt wirklich mal diesen Trenchcoat angucken... ^_^ Wie gefällt Euch das Kleid? Trennt Ihr Euch schnell von schlecht passenden Kleidern oder seid Ihr hartnäckiger? Ich versuche hier gerade, mir mit Gewalt noch ein Larzarus-Wortspiel einfallen zu lassen, so von wegen "Schrankleiche wiederauferstanden" usw. usw., aber irgendwie wird das heute nix mehr =D

Aber haec omnia sunt vanitates,

Kommentare:

  1. Wow, was für ein tolles Kleid. Das sieht super an dir aus :)

    Liebst
    Anita
    http://theapplepig.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    Schönes Kleid, ist doch immer wieder erstaunlich, was man so aus den hintersten Kleiderschrankecken ausgraben kann. Vor ein paar Monaten habe ich einen Pulli wiederentdeckt, den ich bestimmt schon seit 8 Jahren habe, die letzten 5 aber nie getragen habe. Mitterweile mag ich ihn wirklich wieder gern. Ganz komisch. Ich trenne mich von schlecht sitzenden Stücken mitterweile aber deutlich schneller als noch vor einem Jahr.

    Viele Grüße

    http://copperfir3.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. hammer! *-*
    das kleid sieht an dir klasse aus♥

    viele Grüße (:

    AntwortenLöschen
  4. Wow ein wirklich tolles Outfit!!
    Steht dir wirklich super! :)

    AntwortenLöschen
  5. Du warst bei einer Dichterlesung in Frankreich? Hört sich spannend an!
    Dein Post erinnert mich daran, dass ich mal wieder meinen Kleiderschrank ausräumen könnte - vielleicht finde ich ja auch ein Kleidungsstück, das ich ewig nicht mehr anhatte :)

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja solche Schrankschleicher habe ich auch :D
    Aber das Kleid solltest du echt öfter tragen, es steht dir unglaublich gut!

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde das Kleid wunderschön, das solltest du wirklich öfters tragen.
    Ich kenne das aber auch ich kaufe mir immer sooo viel Klamotten und manche Sachen ziehe ich nie an, man hat halt seine Lieblinge. :)

    LG Jasmin von http://himbeertraum21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Das Outfit steht dir wirklich sehr gut.
    Ich kenne das aber auch, hab jetzt auch mal wieder gut aussortiert.
    Liebst michelle von www.beautifulfairy.de

    AntwortenLöschen
  9. Mir gefällt das Kleid sehr gut - bis auf die Stoffblüte. Die ist irgendwie nicht so mein Ding. :-D Aber der Schnitt und die schicke Strumpfhose dazu sehen klasse aus.
    Liebe Grüße,
    Marie <3

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    da hast du aber eine wirklich schöne Schrankleiche ausgegraben. Ich glaube jede Frau hat mindestens eine, meistens jedoch mehrere davon, in Ihrem Kleiderschrank. Ich versuche regelmäßig ausszusortieren, und fast alles was ein Jahr lang nicht getragen wurde, wandert dann in meinen Kleiderkreisel-katalog.

    Liebste Grüße
    Mary

    http://marylouloves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Also ich kann an dem Kleid wirklich nichts schlechtest finden, sieht doch toll an dir aus und solltest du wirklich öfter mal ausführen :)

    Liebe Grüße Jacky
    http://www.themermaidscandy.com/

    AntwortenLöschen
  12. das kleid sieht super aus, mit schwarz und schlicht kann man ja wirklich nichts verkehrt machen :) ich kenne das problem, ich hab auch schon oft kleidungsstücke jahrelang nicht getragen, weil es nicht saß und auf einmal kram ich es dann wieder aus und stelle fest, dass es mir eigentlich ziemlich gut gefällt :) das problem hatte ich allerdings früher öfter als heute, da ich heute eigetnlich wirklich nur teile kaufe von denen ich komplett überzeugt bin :)

    liebst, laura von www.diamondsandcandyfloss.com

    AntwortenLöschen
  13. Da wird man ja richtig neidisch, ein traumhaft schönes Kleid :) es steht dir wahnsinnig gut. Ich hab leider nicht die Figur für etwas so wundervolles, aber schaue es mir dennoch immer wieder gerne an :)

    lg

    AntwortenLöschen
  14. Das Kleid ist ja wirklich wunderschön und viel zu schade um im Schrank zu verstauben!
    Und das vor allem, weil es dir super steht. :)

    Liebe Grüße
    jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...