Shopping

Mittwoch, 13. August 2014

Creatio: Angstoutfit-Konfrontation

Nachdem ich Euch schon im letzten Post erzählt habe, warum ich glaube, Outfits mit sichtbarem BH einfach nicht tragen können, obwohl ich sie hübsch finde, habe ich es letztes Wochenende dann einfach doch getan:


Meine Überlegungen dabei waren folgende:
  1. Noch ist Sommer und im Sommer kommt man ja eigentlich mit jeder noch so winzigen Menge an Stoff durch, solange es nur schwül genug ist.
  2. Bei uns in Saarbrücken war am Wochenende Sherlocon (für die Nicht-Krimifans unter Euch: SHERLOck Holmes CONvention ^_^) und bei all den Grüppchen von Menschen in kariertem Tweed und Sherlock-Mütze fällt ein sichtbarer BH doch gar nicht auf =D
  3. Was soll das Theater?! Ich trage, was ich will, Diskussion Ende -.-
Also habe ich mir ein Outfit zusammengestellt, bestehend aus einer Highwaist-Hose, einem durchsichtigem Top, einem BH, der hinreichend nach Bralet aussieht, und passenden transparenten Pumps. Ich habe zum Stadtbummel+Sherlock-Kinovorstellung (ja, ich bin Sherlock-Fan, nur kein Karierter-Tweed-Fan ^_^) dann zwar noch einen Blazer mitgebracht, so für alle Fälle, aber dafür wars letztendlich einfach zu warm =)







Fazit: Ich habs überlebt und das auch noch souverän =) Ich kam mir am Anfang schon etwas seltsam vor, aber das lag eigentlich weniger am durchsichtigen Top und mehr daran, dass das Outfit (minus Blazer) für meine Verhältnisse ungewohnt schlicht und lässig ist. Aber der Liebste hat mich so auf die Straße gehen lassen, ohne mit der Wimper zu zucken. Und alles in allem hat niemand seltsam geguckt, zumindest nicht mehr als sonst ^_^ 

Also, ich kann danach nur raten, wagt Euch doch öfter mal an etwas Neues (aber damit meine ich nur das HÜBSCHE Neue. Lasst die Finger von hässlichem Neuen, weil... ähm, es ist hässlich und so =D), ich tu´s ganz sicher =)

Aber haec omnia sunt vanitates,



Kommentare:

  1. Ich bin ganz ehrlich: Es sieht super aus! Sehr elegant und schlicht! Aber ich würde mich das wohl nicht trauen..
    Aber der Blazer ist mega, werde mir wohl auch noch einen weißen zulegen :)
    Lg Vanessa
    (www.classicglance.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
  2. Ich will unbedingt auch noch einen weißen Blazer !!
    Steht dir gut! :-)

    Liebst,

    Jule
    http://jule-elysee.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. aaaaah... das sieht doch super aus! warum so unsicher!
    Ich finds auch ohne blazer sogar noch besser als mit, hättest du also wirklich nicht gebraucht.
    gut dass du dich getraut hast, das outfit ist nämlich mega klasse!

    lg
    Feary (fearless-art.blogspot.com)

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht so super aus!! Aber ich kann verstehen, dass du Respekt vor so einem Outfit hattest.
    Du kannst es aber definitiv tragen!

    LG
    www.trendqueen.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich finds richtig cool, dass du dich das getraut hast :)
    jetzt muss ich mir aber deine anderen posts anschauen, um zu sehen, was du sonst trägst :)

    AntwortenLöschen
  6. Sieht richtig toll aus. Steht dir sehr gut. Finde ich auch gut, das du eine höher geschnittene Hose dazu angezogen hast, sosnt wäre es vielleicht doch wieder etwas zu frei.

    Liebe Grüße
    luisa

    AntwortenLöschen
  7. Wow! Sieht sexy aus und steht dir richtig gut. Gefällt mir :)

    Liebe Grüße
    Samieze
    www.samieze.com

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde es sehr hübsch! :)
    Vor allem weil die Schuhe so schön dazu passen!
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Kette!!
    xoxo
    Sandl
    http://www.prizmahfashion.com

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...