Shopping

Sonntag, 29. Juni 2014

Creatio: Theaterbesuche & widerspenstige Outfits

Letzte Woche habe ich mir im Saarbrücker Staatstheater "Don Carlos" angesehen, mit einem sehr hübschen Don Carlos und einem sehr intensiven König Philipp, dem beim Brüllen fast die Spucke ausging (weil sie über die halbe Bühne spritzte) =D Ich bin auch immer ein bißchen schadenfroh, weil Philipp II. bei Schiller so schlecht wegkommt... ich konnte ihn ja noch nie leiden, er immer mit seiner Inquisition und seiner Armada und so... o.O 

Naja, tut´s Euch an, wenn Ihr in der Nähe seid, es lohnt sich =) Und das habe ich getragen, ganz simpel und klassisch:







Kennt Ihr auch dieses Phänomen, dass manche Outfits super aussehen, aber sich einfach nicht  gut photographieren lassen wollen? Gerade bei Kombinationen, mit denen man eigentlich nicht viel falsch machen kann? Man steht mit zufriedenem Blick vorm Spiegel, stellt sich selbstbewusst vor die Kamera, bekommt auch ein paar Komplimente, so über den Abend verteilt... und ein paar Tage später sichtet man die Photos und löscht erstmal 90% davon >.<

Naja, dass ich meine Photos noch verbessern will, habe ich ja im letzten Post schon thematisiert, und das Paradebeispiel kam dann halt prompt hinterher... und da ich den Kommentaren entnehme, dass es einigen von Euch auch nicht viel anders geht, habe ich hier einfach mal ein paar Links mit Anleitungen und Tipps zusammengesucht, die mir etwas weitergeholfen haben:

- Richtig photographiert - für die groben technischen Grundlagen
- Kleine Fotoschule - Tipps für alle Motive
- Bergzeit Magazin - falls ich mich doch mal noch an Outdoor-Photos ranwage =)
- Fotophobia - für DSLR-Einsteiger
- Fotografie-Tipps-Tricks - für Portraitphotographie

Und auch zu einem anderen Punkt meines letzten Posts habe ich noch einen Link für Euch; eine liebe Leserin hat mich nämlich darauf aufmerksam gemacht, dass es hier eine ausführliche Anleitung zur Schaffung einer eigenen Domain gibt - danke dafür =)

So, wie gefällt Euch mein Outfit? Welche Kleiderkombinationen haben sich bei Euch völlig grundlos der Kamera verweigert? Und wer von Euch kann Philipp von Spanien auch nicht leiden, den blöden Mistkerl?  "Ich bin sooo toll, ich hab eine Armada, bla bla" =D

Aber haec omnia sunt vanitates,



Kommentare:

  1. Das Outfit ist wunderschön :)

    Aber mal sowas Off Topic:
    Schalte mal deine mobile Seite frei, damit man selbst entscheiden kann ob man mobil oder desktop Version sehen will. Weil am iphone stürzt deine Seite öfter ab und ist unübersichtlich. Da ich ausschließlich mit dem Handy online bin bzw mit dem iPad, werde ich nie richtig Leser, weil mich sowas nervt. Ich finde deine Seite echt toll, aber das hindert mich für meinen Teil eben daran.

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schönes Outfit.
    würde auch so auf die Straße gehen, ist genau mein Geschmack.
    Philipp von Spanien sagt mir nix. Muss man den kennen? Glaube wohl ea nicht ^^.

    Liebe Grüße http://himmelsblumen.blogspot.de/
    PS: Freu mich auf dein nächstes Outfit..

    AntwortenLöschen
  3. Dein Outfit ist ja wirklich sehr hübsch.
    Steht dir sehr gut.
    Alles Liebe
    Michelle
    www.beautifulfairy.de

    AntwortenLöschen
  4. Im Theater war ich schon laaange nicht mehr, aber ich muss sagen mir gefällt die Maske! Hattest du die auch im Theater dabei oder war das nur fürs Foto?

    LG Maria

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein wundervoller Blog! :)
    Ich war letzte Woche auch zweimal im Theater, allerdings in 'Das Versprechen' und der 'Drei Groschen Oper'. Das hat mir auch sehr gut gefallen.
    Dein Outfit sieht wirklich klasse aus, schwarz steht dir!
    Alles Liebe, Salo

    AntwortenLöschen
  6. Sieht sehr klasse aus!


    LG Mara
    http://realitaetsbewusst.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  7. Schönes Outfit und das Theaterstück klingt gut :) Das mit den Outfits, die sich nicht in die Kamera bannen lassen wollen, kenne ich auch, vorallem Ton-in-Ton-Outfits können da sehr eigensinnig sein :)

    Liebst, Mona von belle-melange.com

    AntwortenLöschen
  8. Oh ich war schon ewig nicht mehr im Theater.
    Das Kleid ist wirklich wunderschön. Schöne Stickerei im Brustbereich, aber trotzdem wird nicht zu viel gezeigt. sieht sehr elegant aus :)
    Liebe Grüße, Swantje

    AntwortenLöschen
  9. Das Kleid sieht toll aus, aber der Blazer gefällt mir nicht so:0

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschönes Outfit, das Kleid ist edel und elegant und dazu trotzdem sexy.
    Die Fototipps sind super, habe mir gleich alle Seiten mal unter den Favoriten gespeichert, man lernt ja nie aus! :)
    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...