Shopping

Samstag, 5. April 2014

Non-Captivitates: März 2014

Auch dieses Mal habe ich für Euch prompt nach meinen neuesten Eroberungen eine kleine Liste all der Dinge, auf die ich diesen Monat verzichtet habe... vielleicht findet ja stattdessen eine von Euch hier ihr neuestes Lieblingsstück? =)


1. Rosegoldene Ohrringe von Asos: Momentan fällt es mir ja wirklich schwer, mich vom Asos-Sale fernzuhalten... die schicken einem aber auch jeden Tag eine Mail: "Bis zu 70% Rabatt! Noch 10% Rabatt! 16394060% Rabatt!" Und da soll man standhaft bleiben... ich wäre auch tatsächlich schon einmal fast schwach geworden, nämlich als ich endlich hübsche rosegoldene Ohrringe entdeckt habe, was schon etwas länger auf meiner Wunschliste stand. Aber nach dem Einloggen hat die Website plötzlich behauptet, dass meine Bestellung nicht verschickt werden könnte, bevor ich die Ohrringe nicht aus meinem Warenkorb entfernt hätte... warum auch immer o.O

2. Grauer Federkragen von Asos: Im Zuge dieser Warenkorbleerung habe ich mich dann gefragt "Brauche ich wirklich einen grauen Federkragen, obwohl ich schon einen altrosafarbenen habe?" und mir lang genug eingeredet, dass die Antwort auf diese Frage "Nein" lautet, um auch den Federkragen zu löschen...

3. Burgunderfarbene Pumps von Asos: Und wo ich gerade schonmal so schön am Sparen war, habe ich einfach komplett auf die Bestellung verzichtet und damit auch auf diese schönen Schuhe... ich bin ja sooo tapfer >.<

4. Schwarzes Spitzenkleid von H&M: Wirklich hübsch und im Sale, aber wenn ich etwas in Massen besitze, dann schwarze Spitzenkleider...

5. Chain Shoulder Pads von River Island: Ich habe nicht die geringste Ahnung, wann ich sowas tragen sollte, aber ich WILL ES! Vernünftig sein ist doof! -.-

6. Schwarze Sandalen von Sam Edelmann: Endlich mal hübsche, nicht-klobige Keilabsätze! Für einen minimal fiesen Preis...

7. Beigefarbener Trenchcoat von H&M: Über dieses Mäntelchen bin ich ganz zufällig gestolpert und es saß einfach phantastisch... leicht, fließend, perfekt für den Frühling... aber mit diesen komischen grau-beigen Nuancen kann man mich echt jagen, ich habe keine Ahnung, welchem Teint sowas stehen soll o.O

8. Rosefarbenes Chiffonkleid von H&M: Dieses Kleid fand ich auf den ersten Blick wirklich schön, aber auf den zweiten... ich weiß nicht, irgendwas fehlt. Ich mag mädchenhafte Sachen, aber der Schnitt hier würde vielleicht an einer 10jährigen besser kommen...

9. Strassbesetzte Boxclutch von Miss Selfridge: Ich hätte ja schon so lange gerne eine über und über bestickte Boxclutch, aber die gibts immer nur in Silber... Silber ist doof. Fast noch doofer als vernünftig sein =/

Und auf was habt Ihr in letzter Zeit so schweren Herzens verzichtet? Habe ich Euch schon von meiner phänomenalen Sparsamkeit überzeugt? =D

Aber haec omnia sunt vanitates,



Kommentare:

  1. Ich habe in den letzen Wochen auf nichts verzichtet, sondern mit zwei neue Taschen, zwei neue Kleider, ein Jumpsuit, neue Sportklamotten, neue Sportschuhe, neue Schuhe, neue Accessoires, etc. gegönnt. AAAAAAAAAAAAAAAAAABER das auch zum letzen mal. ich spare jetzt auf meinen Führerschein.
    Und inzwischen bin ich auch so weit, dass ich sage, dass ich einfach alles, was ich brauche, habe. Und ja, diese Erkenntnis ist schmerzhaft. Später, wenn ich reich bin, hole ich alles nach! :) Ich hoffe mal, dass ich später reich bin :D

    AntwortenLöschen
  2. Das H&M Kleid sieht wirklich klasse aus, leider stehen mir Spitzensachen irgendwie einfach nicht.. fühle mich damit grundsätzlich komisch wenn ich es anhab, dabei sieht es im Schaufenster und an anderen immer so klasse aus >_>

    Liebe Grüße,
    Angi ♥

    AntwortenLöschen
  3. Der graue Pulli sieht toll aus! :)

    Liebe Grüße Ina von ELLE

    AntwortenLöschen
  4. aaaaaw oh man. da fiel es dir doch bestimmt sehr schwer drauf zu verzichten... :D der pulli und die schuhe sind ein traum *:*
    ich verzichte schon seit 3 monaten darauf, mir wundervolle cutoutboots von bronx zu kaufen. :D aber iwann werden sie dann auch noch mein sein. <3
    liebsten gruß!

    AntwortenLöschen
  5. Vorallem die Clutcxh ist mega schön !:)

    AntwortenLöschen
  6. Was für wunderschöne Sachen. Das rosa Kleid gefällt mir besonders gut.

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleid und die Clutch sind ein Traum. -gefällt mir gut :)

    LG Jule
    http://jule-elysee.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Bei Zara gibt es ein Kleid ähnlich wie das rosafarbene, nur ohne rüschen und in Mint. Das steht auf meiner Wunschliste :)
    X, Ania von www.overdivity-fashion.blogspot.de
    Facebook | Instagram | Youtube

    AntwortenLöschen
  9. die schuhe sind voll toll!
    und so ein wunderschönes kleid könnte ich nie anziehen, weil ich nur 1.60 bin :D

    www.sophias-fashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. das schwarze kleid!!! <3

    xx

    skadiida.blogspot.com
    london, lifestyle, music, fashion

    AntwortenLöschen
  11. und jedes stück, das du nicht gekauft hast, ist wunderschön :D

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...