Shopping

Samstag, 22. März 2014

Creatio: Frühlingsjacken bei Fashion ID

Es gibt viele viele schöne Momente im Frühling, die bewirken, dass ich diese Monate so sehr liebe: der erste Tag, an dem die Sonne sich zeigt und einem klarmacht, wie dunkel es eigentlich die ganze Zeit gewesen ist; die ersten Knospen an den Ästen; das erste Mal vor dem Café Sitzen; das erste Gänseblümchen im Gras (jaja, ich weiß, Schneeglöckchen sind früher dran, aber ich mag nunmal Gänseblümchen ^_^); das erste Mal Fahrradfahren; das erste Eis des Jahres... ich genieße sogar das erste Frühlingsgewitter (naja, wenigstens, wenn ich grad nicht vor die Tür muss =D).

Es gibt allerdings auch einen ganz furchtbaren Moment im Frühling, nämlich wenn man merkt, dass es nun wirklich Zeit wird, die geliebten Wintermäntel einzumotten und das für mindestens 6-8 Monate =/

Mein treuester Begleiter im letzten Winter war dieser knöchellange Mantel von Zara, zu dem ich immer wieder greifen musste, weil er ganz wunderbar warm ist, für sich allein schon toll ist, aber sich auch schön mit verschiedenen Kragen aufhübschen lässt und zu mindestens 90% meiner Outfits passt. Gestern kam ich aber von der Uni zurück, bekleidet mit eben diesem Mantel, und mir fällt auf: Irgendwie ist mir viel zu warm =( Also ade, liebster Mantel, so schnell werden wir nicht wieder zusammentreffen... *schluchz*

Aber wie käme man besser hinweg über die tiefe Trauer, die dieser zeitweilige Verlust ausgelöst hat, über den wütenden Schmerz, der in meinem Innern wühlt und mit seinen Krallen über die Wände meiner Seele kratzt wie Fingernägel über eine Kreidetafel (Ist das nicht ein hübscher Vergleich?! Na gut, ich bin gerade vielleicht minimal melodramatisch... o.O), also, wie könnte man sich besser trösten als mit einer hübschen neuen Übergangsjacke? Denn für Blazer traue ich wiederum dem schönen Wetter noch nicht genug.

Deshalb habe ich mich heute mal etwas im Fashion ID Onlineshop herumgetrieben, um eine kleine Auswahl an Übergangsjacken zusammenzustellen:

1. LIEBESKIND Berlin, 2. Vero Moda, 3. JOSEPh JANARD, 4. Vila
Ich besitze tatsächlich keine einzige Lederjacke (wenn man von meinem Miss-Selfridge-Mantel mit Lederärmeln mal absieht), dabei hätte ich furchtbar gern eine... kennt Ihr diese Langzeitwünsche, die eigentlich total simpel sind, aber sich irgendwie nie umsetzen lassen? Man sollte meinen, dass sich eine einfache schwarze Lederjacke für mich finden ließe, aber seit... mal überlegen... mindestens schon anderthalb Jahren hatte ich bei der Suche kein Glück. Überall sieht man nur Bikerjacken, Bikerjacken, Bikerjacken, das hat mir die Lederjackenjagd ziemlich verleidet. Nicht dass ich etwas gegen Bikerjacken per se hätte, aber dieser asymmetrische kastige Schnitt sieht an meiner Figur einfach grauenhaft aus. 

Überhaupt sind mir die meisten Lederjacken viel zu lässig - eigentlich will ich ja gar keine klassische Lederjacke, sondern eher eine schicke, gut geschnittene Jacke, die rein zufällig aus Leder besteht ^_^ Besonders Nummer 1 wäre ein großer Schritt in die richtige Richtung... vielleicht hab ich ja doch noch Glück =)

1. RENÉ LEZARD, 2. Desigual, 3. G-STAR RAW, 4. MARC CAIN COLLECTIONS
Wer sich doch noch nicht ganz von Mänteln trennen kann, wählt momentan vielleicht lieber eine leichtere Version, z.B. einen frühlingshaft geblümten Trenchcoat oder einen Strickcardigan im Mantelschnitt. Und falls ich doch wieder keine Lederjacke finde, würde ich evtl. auch einen Ledermantel nehmen, besonders wenn er durch einen schlichteren Schnitt so schön unmartialisch ist wie Exemplar Nummer 4 =)

1. comma, 2. REVIEW, 3. MARC CAIN, 4. Luxuar Fashion
Sehr hübsch und praktisch finde ich auch kurze Capes in allen Farben und Formen, die passen einfach zu jedem Wetter und Anlass und sind sooo schön kuschelig ^_^  Mit meiner schwarzen Wollstola habe ich schon Blazer wintertauglich gemacht und mich im dünnen Kleidchen gegen die leichte Kühle an Sommerabenden geschützt - sowas ist doch perfekt für wechselhafte Frühlingstemperaturen =)

Und das Beste an all diesen Frühlingsjacken ist: Wenn auch für sie die Zeit gekommen ist, sie vorübergehend in die hinterste Ecke des Schranks zu verbannen (bzw. bei mir auf die unbeliebtere Seite der Kleiderstange =D), müssen wir nur 3 kurze Sommermonate überstehen, um sie im Herbst wieder hervorholen zu können ^_^

Welche Jacke findet Ihr am Schönsten? Welchem Wintermantel trauert Ihr hinterher? Und habt Ihr schon passenden Ersatz für Euch gefunden? 

Aber haec omnia sunt vanitates,



Kommentare:

  1. Da hast du echt schöen Sachen ausgewählt!
    Schicker Post :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte diesen Winter keine Lieblingsjacke. Ich habe einfach keine finden können :/
    Daher freue ich mich nun umso mehr endlich wieder meinen Parka anziehen zu können ♥
    Und bald im Sommer meine Bikerjacke ♥


    http://bumblebeesinthesky.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag die Jacken :)

    Cheers, Destinay :)

    www.madebydestinay.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Die Jacke von Liebeskind ist ein Träumchen... Ich LIEBE diese Marke einfach!
    Beste Grüße,
    Marie <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ich bin sonst kein großer Fan von deutschen Marken, aber die haben öfter mal Lichtblicke =)

      Löschen
  5. Capes sind so schön , ich hatte gerne mehr aber im moment gibt es einfach keine schönen :(

    AntwortenLöschen
  6. Wow, super schöne Jacken, da kann man sich ja gar nicht entscheiden.
    Aber am liebsten mag ich die Lederjacken. (:

    Liebst
    Laura

    www.fairy-fashion.de

    AntwortenLöschen
  7. So gings mir bei der Suche nach meiner Lederjacke auch… Fündig geworden bin ich bei ONLY, und die ist sogar echtleder die Jacke also dagegen kann man nichts sagen, schau doch da mal vorbei :)
    LG Nora
    http://glowinghope.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mache ich sicher mal, danke für den Tipp =)

      Löschen
  8. So schöne Jacken hast du da raus gesucht. Gerade die ersten vier gefallen mir richtig gut. :)
    Liebste Grüße,
    Luisa

    AntwortenLöschen
  9. Wow. Du hast einen wirklichen guten Geschmack :)

    Liebst, http://dilanergul.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  10. Ui, schöne Teile! Wasserfall-Kragen mag ich sehr, aber auch den grünen Trench und den Blumen-Mantel!
    Das erste Eis hatte ich auch schon, und Gewitter mag ich soweiso, viel lieber als Schnee!!
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen
  11. das erste Cape finde ich ziemlich cool :) schöne Zusammenstellung!
    Liebe Grüße,
    http://lenoirrouge.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Die schwarze Lederjacke von Vero Moda habe ich mir heute bestellt :)

    Liebst,
    Katja
    baglovin.de
    Lust auf eine Blogvorstellung?

    AntwortenLöschen
  13. Die Lederjacke von Vero Mode finde ich super.. Obwohl sie mir als Übergangsjacke etwas ZU dunkel wäre.. ich tendiere diesen Frühling eher zu hellen Jacken, mal schauen ob ich noch vor dem Sommerbeginn eine geeignete finde.. :)

    AntwortenLöschen
  14. Oh ich sollte mich auch langsam auf die Suche nach Übergangsjacken machen, eine Lederjacke steht auch schon lange auf meiner Wunschliste..

    Toller Blog! Schau doch auch mal bei mir vorbei und lass ein Kommentar da!
    Liebe Grüße,
    Melina von http://madamebirdy.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin gerade auch auf der Suche nach einer Lederjacke, wobei es kein echtes Leder sein sollte. Deshalb sollte der Preis auch niedrig sein. Ich sehe es nicht ein, viel Geld für Plastik zu bezahlen. Aber nachdem ich mich umgeschaut habe, msuste ich feststellen, dass die Auswahl doch klein ist. Die Suche nach der perfekten Lederjacke wird wohl ncoh ewig dauern! Zum Glück habe ich noch genug Mäntel :D

    btw, der veramoda-mantel ist wunderschön :D vllt wird es ja wieder kälter ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, für richtig gutes Kunstleder würde ich aber auch eher ein kleines Sümmchen investieren, damit man vielleicht nicht gleich merkt, dass es Kunstleder ist =)

      Löschen
  16. Sehr coole Sachen :)

    LG Vera von http://daze-life.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,
    ich muss sagen das ich die helle Lederjacke sehr gerne mag. Musste sie mir gleich im Onlineshop angucken nur leider habe ich nicht genug Geld für das Schmuckstück.
    An sich aber super Sachen.

    lg
    Caroll-Ann
    http://dvlightful.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  18. Tolle Sachen ;) Ich kenne das Problem mit diesen Wünschen die man sich ewig nicht erfüllt ;)
    Bei mir ist das auch die Lederjacker ;)

    Viele Grüße
    Fiona von worldwildfood

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Wunsch ist anscheinend doch verbreiteter als ich dachte =)

      Löschen
  19. Ich steh auch lieber auf Jacken, die zufällig aus Leder sind :D du hast einen tollen Geschmack! :)
    LG Mira

    http://mira.copypastelove.de

    AntwortenLöschen
  20. die lederjacken sehen sehr schick aus. Schöne Auswahl!

    liebe Grüße
    Nadine

    www.anywears.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  21. Toller Post, ich liebe deinen Blog einfach =)

    Der Blumenmantel ist sooo schön, den muss ich mir jetzt direkt bestellen <3

    Liebste Grüße, Sandy

    AntwortenLöschen
  22. tolle Sachen, die erste Jacke links oben gefällt mir davon am Besten

    AntwortenLöschen
  23. die 4. lederjacke von vila ist perfekt! ebenso das 4. cape <3

    AntwortenLöschen
  24. Hmm ich habe die perfekte Frühlingsjacke noch nicht gefunden :(
    Aber die 2. Lederjacke von Vero Moda gefällt mir sehr sehr gut.
    Ich folge dir jetzt :)
    Liebe Grüße, Denise :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...