Shopping

Samstag, 3. August 2013

Trends für die Tonne: Juli 2013

Salvete!

Habt Ihr mich schon vermisst? Ja, ich weiß, das habt Ihr ganz sicher :) Ich werde Euch jetzt aus Eurer bequemen, ästhetisch hochansprechenden Sicherheit, in der Euch Héloise durch ihre Outfits immer ganz sanft wiegt wie zarte Quell-Wellen, herausholen. SORRY! Aber jetzt ist Schluss! Man muss auch mal unangenehme Zeiten durchleben!

Ist Euch auch so heiß? Ja?? Toll, dann werde ich Eure Gemüter nun von gefühlten 45 Grad auf noch unerträglichere Sidetemperaturen erhitzen.
Warum? Ganz einfach, die Trends für die Tonne sind mal wieder fällig. Und warum soll ich mich allein ärgern? Geteiltes Leid ist schließlich halbes Leid, also stellt Euch mal nicht so an! Es grenzt ja schon an unterlassene Hilfeleistung, wenn Ihr mich hier einfach so am Straßenrand krepieren lasst, mit der InStyle in der Hand und so...!

Wer ein/e treue/r LeserIn der TTs ist, der weiß, ich pflege und hege eine Antipathie gegen Animalprints aller Art, das Hegen und Pfegen wird allerdings nur insofern konsistent bewirtschaftet, weil es IMMER (ja wirklich IMMER) neues Futter (Achtung Wortspiel, haha) für den Animalprint gibt... diesmal sind es die Boas. *seufz augenroll gänsehaut unterlippevorschieb ekelblick*:


 Wir dürfen uns nun mit Glitzerboas um den Hals schmücken und zwar so, dass es so richtig klotzt und protzt. Je bunter und plastiksteinbesetzter, desto hipper. Da beißt sich die Katze, uöaaah, die Schlange ja mal glatt selber in den Schwanz. Danke, liebe InStyle, für diese Halsverunstaltung. Und ich dachte immer, diese Halskrausen-Unfallkragen seien schlimm...

 Trends for Trash Juli 2013


Nun zum Nächsten, und bitte, diese Alliteration stammt nicht von mir: 


Ja genau! Wer wollte nicht schonmal den verdreckten, nach Öl- und Dieselbenzin stinkenden Anzug des vertrauenswürdigen, zahnlosen Tankwarts anziehen?! (Vorher muss man ihn Mr. Zahnlos aber noch ausziehen, uaaah). Ich gebe es zu - ich wollte das schon immer mal, da ich ja bevorzugt wie ein verdrecktes Asikind durch H&M und Mango laufen möchte! Endlich wird das Ganze von der InStyle als modebewusst deklariert, supa!

Weiter gehts! Uns ist ja noch NICHT HEIß GENUG!!
Ihr könnt Euch nicht zwischen Rock oder Hose entscheiden? Kein Problem! Auch dafür gibt es jetzt eine passable *HUST WÜRG* Lösung:  


Endlich wurde für die Entscheidungsmuffel ein Kompromiss gefunden. Dabei sollte es die HosenRock-Fraktion aber nicht stören, dass man ihnen hinterher riecht. Ja, riechen; mit der Nase! Warum? Ganz einfach, seht Euch doch mal bitte das It-Piece an. Würde sowas mein kleiner Sohn tragen, würde ich fragen: "Mausepiep! Komm mal kurz her. Lass Mami mal an deiner Hose riechen, ist da vielleicht ein Häufchen daneben gegangen?" Weitere Einzelheiten möchte ich dem sensiblen Leser ersparen!

Okay, fassen wir nochmal kurz zusammen: Wir haben Würgeschlange um den Hals, Tanken-Overall (schön verschmiert) um den Torso, da drüber noch ein HosenRock, aber etwas fehlt noch... ein Asäsoar! Ich mein Accessoire... sorry.... diese Trends bemächtigen sich schon meiner (wenn auch bescheidenen) Intelligenz!
Last but not least *immer diese besch.... Anglizismen. Diese Autoren gehören doch alle ERSCHOSSEN!* das Trend-Accessoire: 


Wie, Ihr habt keinen Urban-Turban?! Dann schert Euch von dieser Seite!! Nein, war nur Spaß, wisst Ihr ja. Ich hab' ja zahlreiche Urban-Turbane. Und Ihr auch. Ihr wisst es nur noch nicht! Aber kein Problem, dafür gibts ja Eure gute Hermia. Wie Ihr wisst, liefere ich  bei derartigen Problemstellungen immer eine DIY-Anleitung mit.
Man nehme: 1 buntes, verwaschenes Handtuch (wenn vorhanden, dann noch mit Farbflecken von Blondierung oder Coloration; Blondierung UND Coloration wär natürlich die Trend-BOMBE!); man mache sich dann die Haare schön nass und wickle die Haarpracht über Kopf mit besagtem Handtuch mit einer Links-Rechts-Oben-Seite-Geradeaus-Spiralnebel-Bewegung um die Haare und fertig ist der URBAN-Turban! Viel Spaß damit! (Falls sie Euch auf offener Straße in die Klapse zurückbringen, dafür kann ich leider keine Haftung übernehmen!)

In diesem Sinn: jetzt erstmal ne kalte Dusche! Haec omnia sunt vanitates!

Eure Hermia

Kommentare:

  1. Die outfits sagen mir persönlich jetzt nicht so zu

    AntwortenLöschen
  2. Haha, dein Text gefällt mir sehr gut :D Wobei ich zugeben muss, dass ich den neuen Hosen-Rock, den Skort echt schön finde! Dafür sind Turbane (die hab ich echt bisher auf keinem einzigen Blog gesehen!) ja auch nicht so ganz mein Ding... Na ja, sei's drum, da hat wohl jeder anderen Geschmack :)

    AntwortenLöschen
  3. Hahaha, hat auf jeden Fall Spaß gemacht deinen Text zu lesen! LG :)

    AntwortenLöschen
  4. Dein Text ist super geschrieben! Allerdings schließe ich mich dieser Meinung nicht an! Die Teile werden einzeln ziemlich gut aussehen (aber bitte, verbrennt den Hosenrock!!) Der Turban finde ich bei langen gewellten Haaren super!!!

    AntwortenLöschen
  5. Ich muß sagen der Urban Turban ist mein absoluter Liebling!
    Ich persönlich würde mich auch über Fotos der "Trends für die Tonne" freuen. Sei mutig und mache ein paar Urban Turban Fotos ;)

    Gruß
    Stephan

    AntwortenLöschen
  6. Ich würde nicht ein einziges Teil davon tragen, alles gar nicht mein Geschmack. Wer sowas als "Mode" empfindet, der hat eine leichte Geschmacksverirrung, obwohl Latzhosen an manchen echt niedlich aussehen, aber nur, wenn sie nicht so seltsam gemustert sind sondern unifarbend! ;)
    Liebste Grüße
    Fay

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein geiler Text, bei den Animalprints stimme ich dir zu!
    Auch die Turbansache ist ja fast abartig..

    <3 - girlnnnextdoor.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Ich muss sagen das Outfit sagt mir jetzt nicht so zu. Aber du hast ein sehr schönes Blogdesign. :)

    AntwortenLöschen
  9. Der Text ist hammer geschrieben, aber die Outfits sind nicht so meins.

    AntwortenLöschen
  10. kann dir fast überall zustimmen, aber skorts finde ich toll, das modell das du ausgesucht hast ist wirklich schrecklich :D aber die wo mn jetzt bei zara bekommt sind einfach toll

    AntwortenLöschen
  11. Der Text ist toll geschrieben :)
    Das sind wirklich Trends für die Tonne - Oh mein Gott! :D

    AntwortenLöschen
  12. Wow die blaue Latzhose sieht ja mal richtig stark aus! *_*
    Der Text ist echt lustig geschrieben, bei dem Wort "swaggie" musste ich richtig lachen. :D
    http://everyday-is-fashion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  13. Der Text ist wirklich Wahnsinn.
    Finde die Sachen schrecklich, manches sieht wirklich eigenartig aus :)

    Liebe Grüße
    Julia
    http://sinceamoment.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. der Text ist klasse, wirklich lustig geschrieben !
    Und zu den 'Trends' muss man wirklich nichts mehr sagen :D
    Viele Grüße und hoffentlich bis bald,
    Neele von http://royalcoeur.blogspot.de/ ♥

    AntwortenLöschen
  15. Die "Trends" sind wirklich schlimm :D
    & super geschriebener Text :)
    Wünsche dir einen schönen Sonntag :)
    Liebst, Vanessa

    AntwortenLöschen
  16. Hallo! Ich mag die Art, wie du schreibst. Trends find ich auch oft sehr schlimm und leider nicht tragbar. Liebe Grüße, einemama

    AntwortenLöschen
  17. Oh nein, die Hosenröcke fand ich ich Mitte/Ende der neunziger schon schrecklich Oo
    Die Bilder sind noch tief in meinem Kopf gebrannt :D
    Auf den ersten Turban, den ich sichten werde, bin ich aber schon gespannt :D

    AntwortenLöschen
  18. also von diesen Trends sagt mir überhaupt nichts zu... so gar nicht!

    AntwortenLöschen
  19. Jaja, diese Trends sind wirklich mal für die Tonne. Echt super lustig geschrieben von dir. Sehr amüsant ;)

    Liebe Grüße
    Laura

    http://red-hair-day.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  20. Wirklich müllige Trends, Hosenminiröcke sehen derzeit echt nach Windeln aus. ;)

    AntwortenLöschen
  21. ich find die latzhosen gar nicht so schlecht :) nur stehen sie mir leider nicht!

    http://www.dontbearunaway.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  22. also abgesehen vom hosenrock gebe ich dir recht. der turban ist doch eine zumutung!

    aber ich mag die skorts von zara, die sehen auch nicht so schlimm aus ;)

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen
  23. :D sehr witzig geschriben, mag ich, wobei der Phyton-schmuck geht noch, den gibt es sicher auch in einer ganz schönen Variante :)

    AntwortenLöschen
  24. Manche Trends muss man einfach nicht mitmachen, sonst macht man sich echt zum Affen :D

    AntwortenLöschen
  25. Haha, toll geschrieben! Von den oberen Trends halte ich auch überhaupt nichts, mit Ausnahme der Latzhosen, die ich als Latzkleider wirklich klasse finde :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...