Shopping

Donnerstag, 11. Juli 2013

Creatio: Neon, Longblazer UND Hosen...

Kennt Ihr das, wenn Ihr ein interessantes Kleidungsstück findet und plötzlich poppt ein ganzes Outfit in Eurem Kopf auf? Das ist mir beim diesjährigen Zara-Sale passiert... deshalb habe ich heute ein Outfit kreiert, das ganze 3 Stilelemente enthält, die ich normalerweise vermeide, und zwar Neonfarben, Longblazer und Hosen. Schließlich soll man aufgeschlossen und tolerant bleiben, reflektiert denken und sich Möglichkeiten schaffen, seine Meinung zu revidieren und so... soll man wirklich? Ihr enscheidet:


Schon länger habe ich nach einem hübschen Blumenblazer gesucht... diesen fand ich im Zara-Onlineshop:


Als ich ihn mir daraufhin bei einem Stadtbummel mal angucken wollte, habe ich jedoch festgestellt, dass er a) deutlich länger als gedacht und b) ziemlich starkfarbig ist (Die Neon-Fans unter Euch werden jetzt vielleicht spöttisch auflachen, aber was mich betrifft, ist ein Kleidungsstück neonig genug, wenn mein Liebster sich bei dem Anblick zu Bemerkungen wie "Der leuchtet sicher im Dunkeln" hinreißen lässt). Neon gehört zu meinen absoluten Hasstrends und gegen Longblazer habe ich zwar prinzipiell nichts, finde sie für meine Figur aber ungeeignet, und da der Blazer auch nicht ganz billig war, habe ich ihn brav wieder zurückgehängt.

Das hübsche Muster hat mich aber nicht losgelassen und ich habe sämtliche Onlineshops nach schönen Blumenmusterblazern durchsucht - vergebens... Ihr glaubt gar nicht, wie man so eine simple, hübsche Idee wie einen Blumenblazer auf so vielfältige Weise versauen kann -.-

Nach Wochen vergeblicher Suche habe ich dann einen zweiten Versuch gestartet und festgestellt, dass der Blazer nicht nur überraschend gut sitzt, sondern auch anlässlich des Sales deutlich verbilligt wurde, und als ich dann auch noch in eben erwähntem Sale exakt das Kleidungsstück gefunden habe, das dazu zu kombinieren mir direkt in den Sinn gekommen war, musste ich ihn einfach haben =)


Das zweite Fundstück war nämlich diese Hose... ja, eine Hose, man glaubt es kaum =D Aber sie betont die Kurven so schön, hat hübsche goldene Reißverschlüsse und trotz meines ewigen Widerwillens gegen Hosen musste ich zugeben, dass dieses gute Stück (und ich kann es kaum aussprechen) zum Blazer wesentlich besser aussieht als ein Rock. So. Jetzt vergessen wir mal ganz schnell wieder, dass ich das gesagt hab =D


Also habe ich mich tapfer meinen Neon-, Longblazer- und Hosen-Ängsten gestellt und dieses Outfit mit schwarzen Pumps und Top, einem schmalen goldenen Collier und meiner geliebten schwarzen Unitasche (die sich hervorragend dazu eignet, sie schutzschildartig vor den Blazer zu halten =D) vervollständigt. Mein Fazit:

- Das Blumenmuster an sich ist wunderschön, aber was die Farbkombination betrifft, hoffe ich ehrlich gesagt, dass das Muster mit der Zeit noch etwas ausbleicht. Wenn nicht: Ein derart leuchtendes Teil ist eine schöne Ergänzung meiner kleinen Blazersammlung, aber prinzipiell habe ich es einfach am liebsten, wenn meine Haare für den Leuchteffekt sorgen =)

- Hinsichtlich Longblazern muss ich wohl zukünftig meine Vorurteile über Bord werfen und die jeweiligen Schnitte testen. Trotzdem finde ich etwas kürzere Blazer einfach femininer.

- Röcken bleibt meine ewige Liebe erhalten, aber vermutlich könnte ich es überleben, wenn ich, sagen wir, in einem von hundert Fällen mal ausnahmsweise eine Hose wähle... solange es keine Jeans ist... =D

Und was meint Ihr dazu? Fürchtet Ihr schon zu Erblinden oder seid Ihr in der Hinsicht abgehärteter als ich? =)

Aber haec omnia sunt vanitates,

Eure Héloise

Kommentare:

  1. Also mir gefällt der Blazer. Die Neonfarben kommen auf den Bildern gar nicht so zur Geltung. Generell mag ich Longblazer gerne - ich finde auch, dass dieser dich sehr gut kleidet :D

    AntwortenLöschen
  2. Woaaaah, der Blazer ist toll! Der passt perfekt zu nem schlichten schwarzen Outfit :-)
    Und die Schuhe sind der Hammer, deine Beine sehen richtig toll damit aus :-)

    Liebste Grüße!
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. also ich finde die hose steht dir fantastisch O_o

    AntwortenLöschen
  4. Du hast so schöne Kurven : ) Wirklich toll! Finde auch Blazer, Hose und High Heels betonen die klasse.

    http://electricfeel-now.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön !
    Der Blazer gefällt mir wirklich richtig gut ! :D

    Liebste Grüße
    Laura von

    http://two-street-lights.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde das Outfit wirklich cool :) ich glaub, ich könnte das zwar nicht tragen, aber dir steht es sehr gut!

    Liebe Grüße :)

    http://not-only-a-picture.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Hey,
    der Blazer ist so schön! :)
    Love
    Tabea

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Der Blazer sieht toll aus und kommt auf dem Bild nicht neon rüber. Mir gefällt gerade gut, dass du ihn mit schlichtem Schwarz kombiniert hast. Da kommt er gut zur Geltung.

    Liebe Grüße
    einemama

    http://www.kinder-dings.de/

    AntwortenLöschen
  9. cooler blazer, würde ihn aber weniger elegant kombinieren, sogar mit einer weißen 7/8 hose und converse :) stilbruch :)
    www.annpiraprez.com

    AntwortenLöschen
  10. Toll kombiniert. Der Blazer ist der Hammer, wirklich sehr sehr schön!

    _________________________

    http://everyday-pleasures.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. den blazer finde ich echt klasse - tolle farben, perfekt für den sommer ((:

    Bitte hilf mit nur einem Klick, ich möchte Mode-Bloggerin für Sheinside werden - schau doch einfach mal auf meinen Blog und klick dich darüber in den Shop von Sheinside. Ich danke dir (:
    Alles Liebe,
    Neele von http://royalcoeur.blogspot.de/ ♥

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...