Shopping

Samstag, 1. Juni 2013

Venite Frequentes: Historischer Jahrmarkt - So war´s =)


In diesem Outfit habe ich gestern, wie hier schon angekündigt, den historischen Jahrmarkt im Lifestyle-Outlet myland besucht. Und dieses Mal hatte ich auch meine Kamera dabei (jaja! ich bessere mich =D) und habe ungefähr eine Million Fotos gemacht....


Trotz des Wetters (oje, jetzt hab ich das böse Wort gesagt =D) fanden sich außer mir noch so viele Menschen ein, dass man nur mit Ellenbogentaktiken noch einen Platz im Zug nach Wadgassen ergattern konnte. Daher habe ich ungefähr anderthalb Stunden für eine 12-Minuten-Fahrt gebraucht - vermutlich sind meine Ellenbogen nicht spitz genug o.O

Aber es hat sich eindeutig gelohnt:



Auf dem weitläufigen Gelände standen überall zwischen den Geschäften kleine Stände, an denen man verschiedene Delikatessen u.ä. erwerben konnte. Zwischendrin konnte man diesen Musikanten begegnen...


... einem Zauberer...


... und Athleten, die mehrmals am Tag ihre Kunststücke aufführten. Aber auch in den Geschäften gab es viel zu sehen - nicht nur potenzielle Shoppingbeute... 


... (darunter diese Tasche, extra für Hermia fotografiert, auch wenn es nicht ihr Lieblings-Audrey-Bild ist ^_^), sondern es fanden in unterschiedlichen Geschäften kleine Lesungen von Autoren aus der Gegend statt, zu denen  die Menschen spontan zusammenkamen.



Außerdem waren über das Gelände verstreut Werke eines lokalen Künstlers ausgestellt, nach denen man beim Shoppen Ausschau halten konnte (wie hier bei Street One). 

Ein Highlight des Abend war eindeutig die Feuershow - auch wenn ich vermutlich die Hälfte davon verpasst habe, während ich versucht habe, den Feuerspucker beim Spucken zu erwischen =)





Das letzte Foto gefällt mir am besten - in dem Moment habe ich richtig die Hitze des Feuers gespürt und ich will gar nicht wissen, wie sich das erst beim Feuerspucken anfühlt (Ich hab ja sowieso einen Heidenrespekt vor Feuer o.O)

Der ganze Tag war sehr abwechslungsreich - so abwechslungsreich, dass plötzlich 6 Stunden verflogen waren, bevor ich richtig zum Shoppen gekommen bin... dafür muss ich wohl nochmal wiederkommen. Ein paar Eroberungen haben wir trotzdem gemacht:


Bei J.Philipp haben wir einen schönen neuen Anzug gefunden - hier seht Ihr ein wunderschönes, total gestelltes Foto von meinem strumpfsockigen Freund, für das ich alle Leute aus dem Hintergrund gescheucht habe =D


Für mich selbst habe ich bei Bugatti ein paar schöne schlichte Lederpumps ergattert, die überraschend günstig und wundervoll bequem sind - das werden meine neuen Schuhe-die-ich-anziehe-wenn-ich-nicht-über-meine-Schuhwahl-nachdenken-will =)

Ihr seht, ein rundherum gelungener Tag... trotzdem gilt natürlich:

haec omnia sunt vanitates,

Eure Héloise

Kommentare:

  1. Ui die Fotos von der Feuershow sind echt toll.
    Auch sonst sieht der ganze Jahrmarkt echt umwerfend aus.
    Danke für die tollen Fotos.
    Und dein Outfit sieht echt cool aus, gefällt mir. :)

    LG
    http://sarisbuecherwelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. tolles Outfit + mega schöne Figur!

    LG Mona

    AntwortenLöschen
  3. super fotos , tolles outfit und schöen schuhe ^-^

    AntwortenLöschen
  4. dein outfit gefällt mir sehr sehr gut. ich liebe punktestrumpfhosen abgöttisch.
    und die schuhe sehen auch wunderbar aus. :)

    AntwortenLöschen
  5. Die Schuhe sind wirklich wunderschön, ebenso wie der Rest der Bilder. Scheint ja wirklich ein gelungener Tag gewesen zu sein :)

    AntwortenLöschen
  6. Dein Outfit ist toll und die Bilder ebenso! :) Die Schuhe gefallen mir auch! :)

    AntwortenLöschen
  7. Sieht ja echt lustig aus,das ganze :b
    Und ich muss mich den anderen auch anschließen: deine Strumpfhose ist wunderschön und die schuhe ebenso!
    Ich habe eine Bluse in der Farbe und bin total vernarrt in sie :)

    Lg,Laura von http://jumpers-and-coffee.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. sieht toll aus :) ich liebe deine Haarfarbe!

    http://www.lichtgeschichten.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe die Bilder des Feuerspuckers!

    AntwortenLöschen
  10. Hach ich liebe dieses Outfit. Ich finde es rund um perfekt.
    Möcht ich auch haben :) Den Beitrag find ich auch ganz toll! Und die Audrey Tasche würd ich auch sofort nehmen. Ich bin ja ein riesen Fan von ihr.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön =) ja, die Tasche war schon schick... es sind noch ein paar da, glaube ich ;-)

      Löschen
  11. Ich liebe Historische Märkte. Und meine Fresse ist dein Outfit sexy! Aber du hast ja auch die passende Figur dafür!

    AntwortenLöschen
  12. Echt tolles Outfit :)
    http://like-feathers.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  13. schöne fotos, sieht nach nem tollen tag aus !

    AntwortenLöschen
  14. Richtig tolle Bilder! Dein Outfit ist auch echt gelungen :)

    AntwortenLöschen
  15. Wow, sexy Outfit und tolle Beine :)
    Schick!
    Liebst,
    maze.

    AntwortenLöschen
  16. Ein sehr tolles Outfit in dem du den Jahrmarkt besucht hast und die Bilder sind einfach nur wunddervoll geworden ;-)
    LG Stylepaul

    AntwortenLöschen
  17. Ganz toller und interessanter Post!
    Einfach mal etwas ganz anderes :-)
    Gefällt mir sehr

    xx

    AntwortenLöschen
  18. wieder mal super schöne impressionen und dein outfit war spitze :) auch eine schöne idee mit den spontanen lesungen und den kleinen ausstellungen in den geschäften.

    AntwortenLöschen
  19. Wunderbares Outfit, du siehst echt super aus ! :)
    Und den Jahrmarkt hast du auch schön festgehalten, ich liebe es ja durch solche (historisch) Jahrmärkte zu laufen. Das letzte Bild mit dem Feuerspucker gefällt mir auch sehr gut!

    lg Tonia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...