Shopping

Samstag, 13. April 2013

Creatio: Prüfungsangst...

Da ich nächsten Dienstag die letzte (und fieseste) Prüfung des Semesters vor mir habe und sowieso an nichts anderes mehr denken kann, dachte ich, ich zeige Euch mal ein paar héloisetypische Prüfungsoutfits =) Diese werden von mir immer sorgfältig im Voraus geplant, zum Einen, weil ich am Prüfungstag selbst überhaupt keinen Nerv mehr dafür habe, und zum Anderen, weil das Fertigmachen vor einer Prüfung bei mir ein nervositätslinderndes Ritual darstellt, etwa vergleichbar mit dem sorgfältigen Anlegen einer Rüstung vor dem großen Turnier =D

Folgenden Kriterien muss ein Prüfungsoutfit gerecht werden: Es sollte hübsch und elegant aussehen, weil ich mich darin am besten fühle. Es sollte seriös wirken, aber nicht zu verkleidet und einfach nach mir. Und vor allem sollte es aussagen "Ich habe Respekt vor der Prüfungssituation", aber nicht "Ich habe mich offensichtlich in Unkosten gestürzt, um die Prüfer zu beeindrucken / um mit einem kurzen Rock von meiner Unwissenheit abzulenken" =D Natürlich könnten die selben Kriterien für z.B. ein Bewerbungsgespräch gelten.

via

Die Kombination von schwarzem Rock und weißer Bluse geht in dieser Situation natürlich immer, wirkt aber auch etwas langweilig und gewollt. Als Héloise-Elemente finden sich hier daher der betont strenge Touch mit dem langen Rock und der hochgeschlossenen Bluse (eine gewisse feminine Strenge mag ich manchmal sehr) und der altmodische verschnörkelte Schmuck. Highheels müssen bei mir immer sein, ganz besonders in nervösmachenden Situationen, wie schon hier ausführlich diskutiert =)

via
Bei der letzten Prüfung sind Hermia und ich tatsächlich beide in so einem Outfit aufgekreuzt, ohne dass das beabsichtigt war =D In signalfarbenen roten Schuhen fühlt man sich einfach irgendwie besonders. Aber für eine Prüfung müssen sie natürlich sehr dezent kombiniert werden, wie hier mit einem hochgeschlossenen einfachen schwarzen Kleid und schlichtestmöglichem (ist das nicht eine hübsche Wortschöpfung? ^_^) Schmuck. Roter Nagellack nimmt dann die Schuhfarbe noch einmal auf, sollte aber auf keinen Fall zu knallig werden.

via
Ich liiiieebe dunkelgrüne oder olivfarbene Seide - sie schimmert so schön waldig und sieht zu kupferfarbenen Haaren einfach toll aus. Ebenfalls total verliebt bin ich in Gemmenbroschen; am Kragen einer hochgeschlossenen Bluse getragen erinnern sie mich immer an Maggie Smith´s anbetungswürdige Darstellung von Lady Grantham ^_^  Normalerweise bin ich für Hosen ja überhaupt nicht zu haben, Palazzohosen finde ich allerdings ganz toll, weil sie fast wie lange Röcke aussehen. Ich suche momentan nach einer hübschen und werde das Outfit dann für Euch nachstylen. Da Palazzohosen ja schon so weit sind, sollte die Taille betont werden, je nach Klima mit einem Blazer oder vielleicht einem Gilet =)

via
Das letzte Outfit ist eher für den Sommer gedacht (immerhin kann man da ja auch Prüfungen haben ^_^) und ist dementsprechend luftig. Ich habe auch hier eine hochgeschlossene Bluse gewählt - ich finde, damit sieht man immer sofort seriöser aus. Die Kombination wirkt etwas verspielter und weniger streng, aber im Sommer ist das okay, denke ich =)

Wie findet Ihr die Kombinationen? Habt Ihr bestimmte Prüfungsoutfits oder werft Ihr Euch einfach was über, Hauptsache, die Formeln/Vokabeln/Daten sitzen? Wer von Euch findet auch, dass ich in diesem Post viel zu oft "Prüfung" geschrieben habe? =D

Aber haec omnia sunt vanitates,

Eure Héloise 


Kommentare:

  1. Das erste und das letzte Outfit finde ich echt schön & auch "Prüfungstauglich". Ich würde zwar keine hohen Schuhe dazu anziehen, weil ich eher selten hohe Schuhe trage, aber das ist ja jedem selbst überlassen :)
    Ich bin auch der Meinung dass man sich an einem Prüfungstag in seiner Haut wohlfühlen muss, und dabei kann das richtige Outfit einen natürlich unterstützen, nur muss es auch bequem sein! Was nützt einem ein schönes Outfit, wenn es bei der Prüfung die ganze Zeit kneift?
    Das 2. & das 3. Outfit finde ich irgendwie einen touch too much. Schließich geht man in die Uni und nicht auf eine Gala.
    Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden:)
    Liebste Grüße
    Fiona von truetempted.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. ich finde alle outfits super! Wo kaufst du die Klamotten? :)

    wenn ich eine klausur schreibe, ziehe ich meistens etwas bequemes an :D

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Outfits! Vor allem Foto 4 hat es mir angetan!
    Ach ja und toi, toi, toi für die Prüfung nächste Woche! ;-)

    Liebe Grüße
    Yvonne von fruechtchens-welt

    AntwortenLöschen
  4. Schicke Outfits :) um ehrlich zu sein mach ich mir bei Prüfungen gar nie so Gedanken um mein Outfit, hauptsache bequem haha :D
    Ich wünsch dir viel Erfolg =) <3

    AntwortenLöschen
  5. ooh ich hasse prüfungen -.-'
    aber süß, wie du dir extra outfits zusammen stellst :)
    ich trage meisten ganz normale sachen, die ich auch sonst im alltag trage :)
    Viel Glück :*

    AntwortenLöschen
  6. Das letzte Outfit gefällt mir am besten - sieh unglaublich schön aus!
    Ganz viel Glück für die Prüfung :)!

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag besonders die letzte Kombination :)

    AntwortenLöschen
  8. Also ich finde die erste und die letzte Kombination als angemessen.
    ich glaube auf kurzes schwarzes und rote hohe Schuhe würde ich ganz ehrlich eher verzichten...ich glaube das macht falsche andeutungen ;)

    Liebst, Julia.
    http://abstrakte-klarheiten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Zu Prüfungen gehe ich meistens in Jogginghose und Hoodie hhaha :d aber das erste und letzte Outfit gefällt mir besonders gut :)
    saskia

    AntwortenLöschen
  10. Das letzte Outfit gefällt mir besonders gut. Das sieht so verspielt, aber doch elegant aus. Und das Oberteil ist ein Traum! <3
    Zu meiner Unizeit - ich bin so froh, das hinter mir zu haben! - bin ich immer in normaler Kleidung hingegangen. Es zählt ja wirklich nur das, was man im Kopf hat bzw. *hust* sich auf Spickern *hust* notiert hat *hust*, um diese dann *hust* genutzen *hust* zu können. *hust hust* Aber nein, ich habe nie getrogen. Zitat einer Kommi: "Blacky, du bist wirklich die Einzige in unserem Kurs, die noch nie beschissen hat." Tja, bin halt ne ehrliche Haut. ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  11. das zweite Outfit gefällt mir echt gut:)

    http://healthyandfashionable.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Lustige Idee, einen Post mit Prüfungsoutfits zusammenzustellen :)
    ich wünsch dir viel Glück!!
    Mir persönlich wären die Outfits zu elegant, ich würde mich gar nicht wohlfühlen. Aber an sich find ich sie sehr schön und exclusiv :)
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen
  13. Das mit den Outfits ist eine super Idee - aber ich könnte einfach keine hohen Schuhe anziehen! Ich brauche es immer so bequem wie möglich, wenn es stressig wird :D (aber ich lese mir gleich mal durch, was du zu hohen Schuhen in Stresssituationen geschrieben hast!)

    Auf jeden Fall sehr sehr schöne Outfits :)

    Liebe Grüße!
    Liv
    Thank you for eating.

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe mir nie gedanken gemacht was ich angezogen habe zu einer Prüfung, mir war es eher wichtig, das dabei eine gute note raus kommt.
    Aber das letzte find ich gut.
    LG ela
    www.missbeautyandmore.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde jedes einzelne Outfit sehr schön Die roten Schuhe gefallen wir besonders gut. Ich selber habe mir noch nie Gedanken über ein Prüfungsoutfit gemacht. Bei schriftlichen Prüfungen schon gleich gar nicht - hauptsache bequem - und bei mündlichen sollte es halt einfach ordentlich aussehen und nicht die älterste und durchlöchertste Jeans sein. Aber letztendlich zählt ja nur die Leistung. Wenn es dir aber hilft die Prüfungsangst zu lindern, dann finde ich das eine gute Idee.

    Liebe Grüße, Mona
    Traumtänzer

    AntwortenLöschen
  16. Hallo ich bin es habe gerade deinen netten Kommentar auf meinenm Blog gelesen ich danke dir für deine ehrliche Meinung habe mir gerade deinen Blog so im schnell durchlauf gelesen und muss sagen es ist wirklich toll man kann sehen das du viel zeit in deinem Blog investiert hast. Außerdem ist dein Layout wirklich super schön
    Mach weiter so süsse. Und noch was zum schluss hast ab heute eine neue Leserin :)

    LG Sonali

    AntwortenLöschen
  17. Aaaaah die roten Ankle Boots sind so schön! Ich liebe hohe Schuhe :)

    http://everyday-is-fashion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  18. Also ich finde alle Outfits super schön und würde sie gerne tragen, aber sie sind nicht für eine Prüfung geeignet. Das wirkt sehr aufgetakelt und protzig. Ich glaube, da werden die Prüfer schon skeptisch gucken. Schade, dass du nicht dazu geschrieben hast welche Marken das sind und eventuell wo man die Sachen kaufen kann. Hätte das gerne gewusst ; p ^^ Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh sorry hab erst jetzt das "via" unter den Bildern gesehen ^^ Danke für die Verlinkung.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...