Shopping

Sonntag, 17. März 2013

Creatio: Samtcape in concerto

Liebe Freunde haben meinem Liebsten und mir Konzertkarten für Brahms im Staatstheater überlassen... und wie reagiert Héloise auf so etwas natürlich? Freut sich 5 Sekunden und jammert dann "Ich hab nichts anzuziehen!" (vorzugsweise im vollgefüllten Ankleidezimmer stehend =D)

Aber ich kann ja schließlich nicht nackt gehen und da ein paar liebe Leser nach einem Outfit für dieses Cape gefragt haben und ich irgendwie Lust auf einen großen Auftritt hatte, habe ich folgende Kombination kreiert:


Es besteht aus einem langen schmal geschnittenen schwarzen Kleid, schlichten Pumps, langen Handschuhen und dem Cape natürlich =) Das Kleid ist obenrum ein bißchen transparent, was dem ohnehin Extravagantem des Outfits etwas Gewagtes hinzufügt, aber in Gegenwart meines Liebsten darf ich das ;-)


Normalerweise würde ich bei einem altmodischerem Stück wie dem Cape eher darauf achten, etwas Dezentes, Modernes dazu zu kombinieren, aber: Brahms + Lust auf großen Auftritt = "Ist mir doch egal"-Haltung =D


Als Schmuck trage ich einen schlichten goldenen Armreif und dieses wundervolle Medaillon mit einem Foto meiner großen Liebe - es hat auf der Rückseite eine zweite Klappe, hinter der sich ein Foto meiner zweiten großen Liebe verbirgt: Christopher Lee als Dracula <3 (und ja, das IST ein bißchen irre =D)


Entschuldigt bitte die Verpixelung; wir versuchen sowas normalerweise zu vermeiden, aber es hat mir so gut gefallen, wie das Cape hinter mir her schwingt, und mit Maske in der Hand ist das so gut wie unmöglich einzufangen =)


Wie findet Ihr es? Ich bastele sicher mal noch eine alltäglich-dezente Kombination für das Cape, aber gerade musste das mal sein =) Was tragt Ihr, wenn Ihr Lust habt, richtig aufzufallen?

Aber haec omnia sunt vanitates,

Eure Héloise




Kommentare:

  1. Das sieht so geheimnisvoll und gleichzeitig auch toll aus :)

    Liebe Grüße
    Julia
    http://sinceamoment.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. So ins Staatstheater gehen? Naja ein bisschen exzentrisch. Aber iwie auch saucool ;)

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht total geheimnisvoll aus, erinnert mich etwas an Venedig an den Maskenball um ehrlich zu sein (:
    Ich würde ganz viele Armbänder tragen,meine neon blauen Kopfhörer,mein pinkes neon top und eine Jogginghose:D Durch die Neon Farben würde ich warscheinlich total auffallen aber ich mag lieber dezente sachen (:

    AntwortenLöschen
  4. schön :)
    ich musste wegen deiner 2 großen liebe schmunzeln :)

    AntwortenLöschen
  5. toll & mysteriös :)


    http://be-talented.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. DAS ist wirklich großer Auftritt. Und zwar sehr gelungen. Gefällt mir gut.

    Liebe Grüße, Mona
    Traumtänzer

    AntwortenLöschen
  7. Hallo:)

    Ich finde das Outfit richtig gut gelungen ^^

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Hallo :)

    also ich finde es ist eine sehr gute Idee um die Blicke anderer auf sich zu lenken. Ich selbst bin da aber schlichter unterwegs..

    Liebe Grüße,
    Saskia

    AntwortenLöschen
  9. Das Outfit ist für einen Großen Auftritt super :D
    Ich weiß aber nicht ob ich das so tragen würde. Ich würde in dem Cape
    nähmlich noch kleiner wirken, als ich sowieso schon bin.

    AntwortenLöschen
  10. Oh Wow!
    Ich finde Leute wie dich super!
    Also ich meine, dass ich mich das wahrscheinlich nicht
    getraut hätte, obwohl's echt super klasse aussieht!
    Liebste Grüße :*

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Kette :)

    www.giselaisback.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Brahms - cool, dass sich das auch jüngere Leute noch anhören!
    Wünsche viel Spaß!
    Lg

    AntwortenLöschen
  13. Wow, hast einen tollen Auftritt hingelegt ;)
    klickmy.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. ...etwas duster aber ein schönes Outfit

    http://caro-li-blog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Ein sehr außergewöhnliches Outfit. Aber das Cape ist ein Traum. In der Kombi: TOP!

    AntwortenLöschen
  16. Sehr außergewöhnliches Outfit mit dem Cape. Aber... In dieser Kombi: TOP!

    AntwortenLöschen
  17. Das Cape und die Kette sind mega das Kleid is mir bissl ZU schlicht :) aber an sich toll anzuschauen :)

    LG Fio
    http://fiobeauty.blog.de/

    AntwortenLöschen
  18. Erinnert mich an so alte Hollywood-Filme, die nur noch in Sepia ausgestrahlt werden ;)

    Sieht gut aus, Liebste Grüße, Sani

    AntwortenLöschen
  19. omann, das outfit ist echt hammer :oo und es schwingt wirklich toll^^

    AntwortenLöschen
  20. Das Cape ist ja wahnsinnig toll!!!

    AntwortenLöschen
  21. oh sieht ja edel aus
    http://www.melissa-upintheair.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  22. das ist UNGLAUBLICH SCHÖN !!!
    genau das richtige fürs theater.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...