Shopping

Mittwoch, 6. März 2013

Creatio: Gestickte Worte...



Heute habe ich mir ganz viele Zutaten für neue DIY-Projekte bestellt (ich hab große Pläne - man darf gespannt sein ^_^) und da dachte ich, ich führe Euch mal mein letztes Werk vor =)


Immer wenn ich nichts Besonderes im Sinn habe, sondern einfach Lust bekomme, ein bißchen zu sticken, kaufe ich mir simple Basictops und denke mir irgendein Motiv aus, um sie aufzupeppen =) Hier habe ich ein lateinisches Zitat aus Vergils Aeneis ausgesucht, nämlich Felix qui potuit rerum cognoscere causas, was soviel wie "Glücklich, wem es gelang, den Grund der Dinge zu erkennen" bedeutet - das Top eignet sich nun hervorragend, um auf Philologenveranstaltungen zu gehen und ein bißchen anzugeben =D

Vielleicht ist jemandem von Euch schon aufgefallen, dass ich die gleiche Schriftart benutzt habe wie in unserem Header - mein Lieblingskalligraph (ja, Dich meine ich <3) hat zwar einen kleinen Verzweiflungsanfall bekommen, weil die Schriftart so gar nicht zum 1. Jhd. v. Chr. passt, aber ich liebe diese Fraktur einfach =)


Wie findet Ihr es? Ich trage normalerweise keine Sprüche-T-Shirts, aber sowas ist natürlich was Anderes =) Was waren Eure letzten DIYs? Lasst mir doch mal einen Link da - und denkt an unser Gewinnspiel =)

Aber haec omnia sunt vanitates,

Eure Héloise





Kommentare:

  1. Sowas habe ich noch nie gemacht! Sieht voll professionell aus. :)

    Liebe Grüße, Miss B.

    http://missblueberrymuffin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Richtig, richtig klasse.
    Ich mag schlichtes mit eigenen Kreationen kombiniert.

    Mein letztes DIY? Puh. Keinen blassen Schimmer. Ich sollte wohl mal wieder eins machen!

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow, das hast du wirklich selbst gestickt? Respekt, das sieht wirklich klasse und vor allem professionell aus :)

    Liebe Grüße,
    Franzi

    AntwortenLöschen
  4. ich bin überwältigt!!! Das sieht ja meeeega aus!!!

    Liebste Grüße

    Frau Huegel

    AntwortenLöschen
  5. WOW, sieht ja richtig gut aus! :)

    http://be-talented.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja mal mega toll aus! :3
    Meine Mutter kann auch so gut sticken, da werde ich immer ganz eifersüchtig...

    AntwortenLöschen
  7. Hey das Top ist toll geworden :) Ich mag es dass du den Text nicht mittig, sondern etwas tiefer angestzt hast :)

    LG Karla

    AntwortenLöschen
  8. sieht echt toll aus :)
    individuell!

    LG Mona

    AntwortenLöschen
  9. Wow,swas könnte ich nie im Leben,ist echt toll geworden :D

    LG Cora

    http://coricoracotralala.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Gestickt?! - wie das und in so ordentlich...
    Sieht hübsch aus und liebe DIY aufgrund ihrer Individualität :)
    klickmy.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön - bin auch beeindruckt, wie ordentlich du sticken kannst. Sieht fast nach Nähmaschinenarbeit aus! Es wäre unfassbar genial, wenn man eine Nähmaschine mit unterschiedlichsten Schriftarten hätte.

    Ach ja.
    mein letztes DIY war ein Dalmatiner Rock, habe allerdings noch keinen Eintrag dazu, da ich plane einen großen Eintrag über mehrere Projekt zu schreiben, wobei dann alles nur angerissen wird.

    LG.

    AntwortenLöschen
  12. ziemlich coole Idee ! sowas habe ich auf jeden Fall bei noch niemandem gesehen :)

    http://zucker-welt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Ich find´s auch richtig hübsch. Gut, die Stickerei hätte ich eher auf Brusthöhe gemacht, aber das ist ja jedem selbst überlassen. Die Idee finde ich wirklich grandios =)

    Die Schriftart finde ich auch wunderschön. Jetzt muss ich dich allerdings mal fragen: Hast du das per Hand oder mit einer Stickmaschine gemacht? Habe bis dato nur als Kind gestickt und dann auch nur kleine Motive. Dafür hatte ich dann extra immr diesen "Stickstoff". Damit ging das immer recht einfach, aber so stelle ich mir das ein bisschen schwierig vor.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein nein, per Hand, mit einer Stickmaschine kann ich gar nicht umgehen =) Ich zeichne alles vor und hab so ein Stickrad, mit dem man den Stoff einspannen kann, so geht das prima =)

      Löschen
  14. Das ist voll schön und für wenig Geld :D
    Super!

    AntwortenLöschen
  15. Ich hatte soetwas auch mal vor, aber mir fehlt die Zeit :(

    AntwortenLöschen
  16. Richtig genial, verkaufst du sowas auch?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. eigentlich nicht... ich würde vielleicht auf Anfrage mal etwas anfertigen, wenn es mich irgendwie reizt, aber prinzipiell sieht es so aus, dass so eine Handarbeit mich soviel Zeit kostet, dass ich viel zu hohe Preise dafür verlangen müsste =)

      Löschen
    2. Schade weil genau das Oberteil würde mir gefallen.

      Löschen
  17. Wow, das sieht wirklich toll aus! :)
    Es ist immer wieder schön zu sehen, dass Latein eben doch nicht "ausgestorben" ist!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...